• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kopfschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kopfschmerzen

    Hallo!

    Ich bin sechszehn Jahre alt und leide an mehr oder wenig regelmäßigen Kopfschmerzattacken, die immer einseitig sind und mit Sehstöhrungen, Lichtempfindlichkeit und Übelkeit zusammenhängen. Ein EEG hat nichts ergeben.
    Könnte es sich um Migräne handeln, und , wenn ja, welche Behandlungsmöglichkeiten gäbe es?

    Ich bedanke mich schon im Voraus für ihre Antwort!


  • RE: Kopfschmerzen


    Hallo Cathy,
    das klingt schon sehr nach Migräne. Sie sollten sich bei Ihrem Hausarzt vorstellen, der Sie behandeln und ggf., wenn es sehr hartnäckig zugeht, auch zum Schmerztherapeuten überweisen kann.
    Die Möglichkeiten der Behandlung sind vielfältig und es gibt heute sehr wirksame Formen. Umfangreiche Darstellungen finden Sie auf der Übersichtsseite http://www.m-ww.de/krankheiten/schme.../migraene.html.
    Beachten Sie dort bitte die Links auf der linken Randleiste.
    Gute Besserung.
    cfw

    Kommentar