• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sudeck-Syndrom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sudeck-Syndrom

    Hallo,


    Ich Leide auch an dem Sudeck Syndrom Stufe 3 allerdings im Fuss Innenknöchel seit Anfang 2010 habe leider noch nicht den richtigen Arzt gefunden.Lag insgesamt über 5 Monate im Krankenhaus und jetzt werde ich von Arzt zu Arzt weitergereicht und keiner kann mir wirklich helfen. Das Problem ist, dass mein Fuß offen ist, ich habe eine 5x 5cm offene Stelle am Innenknöchel. Es wurden 2 Hauttransplantationen gemacht, die beide fehlgeschlagen sind, vielleicht kann einer von Euch mir ja einen Rat geben.


    LG Drachenherz


  • Re: Sudeck-Syndrom


    Da gibt es nur den einen Rat: kompetenter Schmerztherapeut im Zweifelsfall auch dieUniklinik Bergmannsheil in Bochum (Schmerztherapie, Prof Zens)

    Kommentar


    • Re: Sudeck-Syndrom


      Hallo Herr Dr. Wachter,

      Erstmal vielen Dank das sie auf meine Frage geantwortet haben.

      Ich werde momentan Schmerztherapeutisch behandelt und warte dringend auf ein Platz in Bochum Bergmannsheil denn ich habe vor ca. 2,5 Wochen alles ausgefüllt was das Krankenhaus braucht, habe zusätzlich auch eine CD von Fotos mit meinem Fuß/Sprunggelenk mit geschickt und Natürlich auch den aktuellsten Bericht von mir. Nur leider sind die Wartezeiten sehr sehr lang durch einen Anruf von mir habe ich erfahren das es spätestens Juni wird bis sie mich auf nehmen können, nur mein Fuß wird durch die lange Wartezeit auch nicht besser. Der Zustand meines Fußes ist sehr schlecht

      Mit freundlichem Gruß
      A. Jansen

      Kommentar


      • Re: Sudeck-Syndrom


        Trotzdem können Sie sicher sein, dass Sie im Juni bestens behandelt werden. Bis dahin kann vielleicht die Medikation nochmals angepasst werden

        Kommentar



        • Re: Sudeck-Syndrom

          Guten Tag zusammen,

          auch bei mir hat sich nach einer Hand-OP mit anschließender Ruhigstellung das Sudeck-Syndrom entwickelt. Ich würde mich gerne mit Leuten austauschen, die es schon ausgeheilt haben. Wie lange es gedauert hat und wie genau therapiert wurde. Es sollte doch hier Leute geben die es mal hatten und nicht nur die, die es noch haben und das schon jahrelang.
          Bitte meldet euch.
          Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

          Kommentar