• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Daignose vom Arzt - was hab ich nun?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daignose vom Arzt - was hab ich nun?

    Habe von meiner HNOärztin die diagnosen H92.0 G R, J01.0 G R, J34.3 G B und J01.8 G R erhalten und werde daraus nicht wirklich schlau. Kann mir jemand weiter helfen?

    Lg momo


  • Was hab ich nun?


    Hier geht's zum Tool, welches die ICD-10-Befunde aufschlüsselt: http://www.kliniken.de/kliniksuche/icd10.jsp. Danach bedeuten:

    - H92.0: Otalgie (Ohrenschmerzen)
    - J01.0: Akute Sinusitis maxillaris (starke Nasennebenhöhlenentzündung)
    - J34.3: Hypertrophie der Nasenmuscheln (Vergrösserung der N.)
    - J01.8: Sonstige akute Sinusitis

    Mit anderen Worten: Du hast dir was ganz Tolles aufgelesen :-)

    Zur Bedeutung G R, resp. G B fand ich leider nichts.

    Kommentar


    • Re: Daignose vom Arzt - was hab ich nun?


      danke da habe ich schon geguckt werde trotzdem nicht wirklich schlau draus

      Kommentar


      • Re: Was hab ich nun?


        Hallo,

        G steht wohl für "gesicherte Diagnose"
        R für "rechts"
        B für "beidseitig"

        LG S.

        Kommentar



        • Re: Daignose vom Arzt - was hab ich nun?


          Hallo,

          so wie ich das verstehe hast du,

          H92.0 G R: eine Otalgie, also Ohrenschmerzen auf der rechten Seite
          J01.8 G R: eine "Sonstige akute Sinusitis", also eine rechtsseitige Nasennebenhöhlenentzündung
          J34.3 G B: eine Hypertrophie der Nasenmuscheln (beidseits vergrößerte Nasenmuscheln (das kann im Rahmen der Nasennebenhöhlenentzündung vorkommen, soweit ich weiß))
          J01.0 G R: eine rechtsseitige Kieferhöhlenhöhlenentzündung (Akute Sinusitis maxillaris), hängt wohl mit der Nebenhöhlenentzündung zusammen

          siehe auch hier https://www.onmeda.de/arztbesuch/icd10/index.html

          Vermutlich bist du erkältet/verschnupft?

          LG S.

          Kommentar


          • Re: Daignose vom Arzt - was hab ich nun?


            danke jetzt wird da auch ein schuh draus... konnte mit den buchstaben nichts anfangen.. erkältung ist gut.. ich habe richtig fiese schmerzen im rechten oberkiefer und laut des röntgenbildes ist die seite auch komplett zu und die linke so gut wie...

            Kommentar


            • Re: Daignose vom Arzt - was hab ich nun?


              Es scheint sich wohl geklärt zu haben. Leider muss man versuchen die Beschwerden der Menschen umständliche Zahlen zu transformieren.

              Kommentar