• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stechender Schmerz in der Brust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stechender Schmerz in der Brust

    Hallo,

    seit ca. einem Monat habe ich unregelmäßigen Abständen einen stechenden Schmerz im Brustbereich. Beim Arzt war ich bislang noch nicht, mache mir aber große Sorgen. Hat jemand ähnliche Probleme? Was könnte das sein?

    LG


  • Re: Stechender Schmerz in der Brust


    Hi,
    gehe auf jeden Fall zum Doc.
    Das könnte vieles sein. Bei mir ist es die Wirbelsäule.
    Erkläre dem Doc ob die Schmerzen nach anstrengender Arbeit oder in Ruhephasen kommen. Je länger du wartest desto schlimmer kann es werden.

    Kommentar


    • Re: Stechender Schmerz in der Brust


      Klare Empfehlung: Sofortige Abklärung durch einen Arzt. Zunächst muss eine Kardiale (Herz) Ursache ausgeschlossen werden und das unverzüglich! Erst dann kann an weitere Schritte gedacht werden

      Kommentar


      • Re: Stechender Schmerz in der Brust


        Hallo und danke erstmal. Habe am Freitag einen Arzttermin.
        Mich würd nur mal interessieren, was es sein könnte...

        Kommentar



        • Re: Stechender Schmerz in der Brust


          Hi.Kannst du bitte mal deine Diagnose bekannt geben?Mir geht es nämlich auch so wie dir und war aber auch noch nicht beim Arzt.Bei mir geht es allerdings schon 5-6 Jahre.Mal ist es sehr schllimm wo ich auch beim einatmen kaum Luft kriege durch das starke stechen und mal ist es weniger schlimm.
          Ich wäre dir sehr dankbar,wenn du deine Diagnose mal bekannt gibst.Danke.Lg

          Kommentar


          • Re: Stechender Schmerz in der Brust


            [quote pumuckel26]Hi.Kannst du bitte mal deine Diagnose bekannt geben?Mir geht es nämlich auch so wie dir und war aber auch noch nicht beim Arzt.Bei mir geht es allerdings schon 5-6 Jahre.Mal ist es sehr schllimm wo ich auch beim einatmen kaum Luft kriege durch das starke stechen und mal ist es weniger schlimm.
            Ich wäre dir sehr dankbar,wenn du deine Diagnose mal bekannt gibst.Danke.Lg[/quote]

            Hallo, wenn das schon solange geht, warum gehen sie dann nicht mal zum Arzt, jeder Mensch hat andere Diagnosen, das kann man sich nicht auf sich beziehen.

            Kommentar