• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

notfall!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • notfall!

    hallo es geht nochmal um meine mum, es ging ihr gestern schon so schlecht,aber heute morgen fingen diese starken herzschmerzen wieder an,ich glaube man kann schon fast sagen krämpfe.sie kann noch nicht einmal mehr aufstehen.wir haben ihr gerade eine novalgintablette gegeben und hoffen es bessert sich gleich wieder.aber wir werden sie gleich ins krankenhaus fahren.
    was können wir sonst noch tun?


  • Re: notfall!


    Für einen Notfall ist ein Bereitschaftsarzt oder ein Notarzt zuständig. Bitte diese nach Bedarf auch in Anspruch nehmen!

    Kommentar


    • Re: notfall!


      hallo wir haben sofort die 112 gerufen und jetzt liegt sie seit gestern morgen im krankenhaus.die untersuchungsergebnisse liegen allerdings noch nicht vor,hoffentlich ist es nichts ernstes.
      lg buzzi

      Kommentar


      • Re: notfall!


        Finde ich gut. Vielleicht berichten Sie von den Untersuchungen später einmal.

        Kommentar



        • Re: notfall!


          hallo herr dr.Wachter
          meine mutter ist seit donnerstag wieder zu hause . Laut den ärzten ist das herz in ordnung.sie meinen die schmerzen kämen vom rücken und sie haben eine schildrüsenüberfunktion festgestellt,die operiert werden muss,da sich schon wasser angesammelt hat.der chefarzt meinte aber es gäbe nur eine kleine narbe.desweiteren lag ihr blutdruck immer bei ca. 90 zu 50,also zu niedrig.gibt es dafür keine tabletten,um den blutdruck wieder zu erhöhen? LG buzzi

          Kommentar