• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwellung im Bein heilt nicht ab.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwellung im Bein heilt nicht ab.

    Hallo,

    vor ca. 2 Monaten stieß ich mir heftig mein Bein, sodass ein sehr großes Hämathom an meinem unteren Bein enstand, ta auch sehr heftig weh und war dick geschwollen. nach ca. 3-4 Wochen war der Bluterguss weg ab er die Schwellung blieb. Ist auch noch immer Druckempfindlich und beim Tasten fühlt man einen Knoten, der auch sehr Druckempfindlich ist. Sollte ich nun lieber damit zum Arzt wegen einen Knochensplitter oder was könnte dies sein?

    Vielen Dank im Voraus.


  • Re: Schwellung im Bein heilt nicht ab.


    hollyzwerg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > vor ca. 2 Monaten stieß ich mir heftig mein Bein,
    > sodass ein sehr großes Hämathom an meinem unteren
    > Bein enstand, ta auch sehr heftig weh und war
    > dick geschwollen. nach ca. 3-4 Wochen war der
    > Bluterguss weg ab er die Schwellung blieb.
    Auch die Schmerzen.
    Ist
    > auch noch immer Druckempfindlich und beim Tasten
    > fühlt man einen Knoten, der auch sehr
    > Druckempfindlich ist. Sollte ich nun lieber damit
    > zum Arzt wegen einen Knochensplitter oder was
    > könnte dies sein?
    >
    > Vielen Dank im Voraus.

    U

    Kommentar


    • Re: Schwellung im Bein heilt nicht ab.


      Es ist manchmal möglich, dass sich ein solches Hämatom "organisiert" hat. Evtl kann dies je nach Beschwerden operativ ausgeräumt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber (evtl Chirurg)

      Kommentar