• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schilddrüse

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schilddrüse

    Hallo

    ich bin 24jahre alt und habe leichte druck gefühl im Hals, war gestern bei mein Art blutbefunde waren, letztes jahr in ordnung.Aber trotzdem muss ich ultraschall...
    Wollte wissen, ob bei blutbefund in ordnung ist aber trotzdem schilldrüse habe?

    wenn ich habe wie würde ich dann um gehen?
    (bei normalen leben Arbeitplatz, wie werde ich damit um gehen? bin verheirtatet habe 1tochter


  • Re: schilddrüse


    Es kommt natürlich auf die abgneommenen Blutwerte an. Es kann aber notwendig werden auch ein Ultraschall zu machen. Je nach Befund wird man Ihnen eine Therapie vorschlagen.
    Meistens sind die Befunde gut zu therapieren. Ich würde mir da zunächst eher weniger Sorgen machen.

    Kommentar


    • Re: schilddrüse


      Es gibt spezielle Bluttests,wo doe Schilddrüsenwerte gesondert ausgewertet werden.Nur durch Ultraschall ist keine sichere Diagnose zu erwarten.Sollten Durch Blutwerte und genauer diagnostic eine veränderung festgestellt werden,kann man dies oft mit Medikamenten behandeln,ohne beeinträchtigung im normalen alltagsleben.Also keine angst.(,-))

      Kommentar


      • Re: schilddrüse


        Hallo

        Also blutwerte waren letztez jahr normal, darum wollte meine Arzt keinen bluttest durchführen bevor dem Ultraschall...Meine angst ist vergösserung mit Knote. Habe gelesen das heisse und Kalte knoten gibt.
        Naja momentan bin ich voll komisch... Denke an Ultraschall am nächsten dienstag..(:\\)

        Kommentar



        • Re: schilddrüse


          Der unterschied ist, dass heiße Knoten Hormone produzieren und kalte Knoten nicht. Kalte Knoten werden eher beobachtet und operiert, da eine Tendenz zur Entartung besteht

          Kommentar


          • Re: schilddrüse


            welche ist dann die schlimmste?
            meine letzte blut befund war im jahr 2005 und dass war normal...
            mein arzt möchte keine weitere blut test machen ohne ultraschall...? Kann sein dass die werte geändert hat?

            Kommentar