• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Jahrelanger diffuser Schmerz in der Hüfte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jahrelanger diffuser Schmerz in der Hüfte

    Hallo Alle da Draussen,

    ich hoffe, dass mir jemand helfen kann und vieleicht die gleiche Erfahrung wie ich gémacht hat.
    Vor ca. 12 Jahren hat mein Problem mit der rechten Hüfte angefangen. Ich weis nicht, ob es genau ein Hüftschmerz ist. Der Schmerz is diffus und zieht sich teilweise bis zum Knie.
    Das Problem tritt nur bei stoßartiger Belastung wie Laufen auf und wird dann schlimmer und schlimmer, desto länger die Belastung anhält. Ich habe damals ser viel Sport gemacht, wie Squash, Badmington , Radfahren usw.
    Das Problem trat plötzlich auf und verging einfach nicht mehr. Ich war gezwungen jedweden Laufsport aufzugeben, was bis heute so ist. Ich habe viele verschiedenen Ärzte besucht und keiner konnte etwas finden, dass er behandeln konnte. Ich habe mehrere Kernspintomographien, Röntgenuntersuchungen und auch eine Szinitigraphie hinter mir. Über Spritzen, Stoßwellen, Krankengymnastik usw. habe ich alles ausprobiert. Letztlich habe ich resigniert und treibe nun nur noch Sport, wo man nicht Laufen muß, wie Radfahren, Schwimmen, Wandern (Aber auch hier kommt es dann teilweise zum Schmerz). Hat irgendjemand noch einen Tip für mich ?
    Mein Traum wäre es aber trotzdem, doch noch eine Lösung zu finden, um wieder meine Lieblingssportarten zu treiben.


  • Re: Jahrelanger diffuser Schmerz in der Hüft


    Sie haben bisher nur Sportarten mit Stßbelastungen betrieben. Haben Sie einmal über eine Ganganlyse nachgedacht. Wurde der (über die Hüfte ziehenede) Muskel Tractus Iliotibialis/ Tensor fascia lata untersucht? Solche Dinge kann man nämlich auf keinem Röntgenbild erkennen!! Dafür müssen die Menschen untersucht werden.

    Kommentar


    • Re: Jahrelanger diffuser Schmerz in der Hüft


      Hallo H. Dr. Wachter,

      eine Ganganalyse wurde nicht gemacht. Nur der Krankengymnast hat mich auf Einseitigkeit überprüft, aber nichts gefunden. In der Tat fühlt sich dieser Schmerz wie ein Muskelschmerz an. Leider hat dies keiner der Orthopäden scheinbar direkt untersucht. An wem sollte ich mich da am besten wenden um Sicherheit zu bekommen?
      Hätte man dies bei einer Szintigraphie gefunden, welche ich auch schon gemacht habe.
      Wie würde eine Therapie aussehen ?

      Kommentar


      • Re: Jahrelanger diffuser Schmerz in der Hüft


        Nö Szinti bringt leider nichts. Finden kann man diese Ursachen nur wenn die Patienten mit der Hand untersucht werden. Scheint aber in Deutschland etwas aus der Mode gekommen zu sein. Ein guter (!) Physiotherapeut mit Manualtherapieausbildung könnte weiterhelfen. Lassen Sie sich ein Rezept hierfür ausstellen.

        Kommentar