• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hypertemie und Chemo

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hypertemie und Chemo

    Sehr geehrter Herr Dr.,

    habe hier schon etwas eine Frage gestellt und immer sehr gute Infos von Ihnen bekommen. Habe nun eine Frage zur regionalen Hypertermie (OncoThermie). Macht es Sinn diese Behandlungsform neben der Chemo Folfiri und Avastin bei Lebermetastasen nach Colon Ca zusätzlich einzusetzen.


  • RE: Hypertemie und Chemo


    Man darf dies sicherlich probieren. Die regionale Hyperthermie ist zwar den Beweis schuldig geblieben, daß Patienten generell davon profitieren, aber es gibt Einzelfallberichte die durchaus Hoffnung machen.

    Kommentar


    • RE: Hypertemie und Chemo


      hallo,
      als ehemaliger Krebskranker, muß ich sagen, daß mich letztendlich nur die Hypertemie von meinen Lungenmethastasen befreit hat.
      Und viele andere Patienten auch. mit allen möglichen Tumoren wurden damit gerettet.

      Kommentar