• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs

    Hallo,
    Bei meiner Mutter(65) wurde letztes Jahr Darmkrebs diagnostizieert. T3 N0 Mx V0 R0 G2. Es wurde keine Chemo gemacht, wodrüber sie heilfroh war. Die erste Nachsorge war in Ordnung, die zweite ist bald an de Reihe. Es war überhaupt nicht mit ihr zu reden, ob nicht doch lieber ein anderer Arzt eine vorsorgliche Chemo machen solle. Sie wollte keine zweite Meinung. Was halten sie davon? Warum wurde keine Chemo verordnet? Wie hoch ist die Prozentzahl das so der Krebs wiederkommt?


  • RE: Darmkrebs


    Bei einem N0-V0-R0 Stadium gibt es durch eine Chemotherapie einen nur etwa 1-2%-igen Benefit durch die Chemotherapie, sodaß diese Stadien nicht therapiert werden. Das war also eine völlig korrekte Entscheidung. Die Gefahr, daß der Tumor wieder auftritt, liegt unter 20 %.

    Kommentar