• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

dringende frage Dr hennesser

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dringende frage Dr hennesser

    Hallo Herr Dr. Hennesser Ich hoffe es geht Ihnen gut? Ich hab mal wieder bedenken was meine Gesundheit anbelangt Ich hatte letzte Woche eine Grippe Starke halsschmerzen fieber bis 40 grad alles tat weh und war sehr schlapp. Die Symptome waren nach 3 tagen bett ruhe weg was blieb ist diese schlappheit zudem hab ich das Gefühl schlechter Luft zu bekommen und schwitze bei körperlichen Anstrengungen Husten hatte ich eigentlich keinen ausser der raucherhusten obwohl ich nicht mehr rauche da kommen so braune kleine Klumpen raus oder er ist weiss schleimig der Auswurf. Ein mal waren auch 2 kleine punkte Blut dabei Ich bin mittlerweile 31 Jahre alt und habe nun angst das dies Symptome eines lungenkrebs sein könnten. Ich bin so froh das ich mein antidepresiva habe das lindert die angst aber macht sie nicht weg. Mein Arzt machte im Dezember nur eine lufu und diese war sehr gut zum röntgen sah er keinen Anlass. Ich mache mir mal wieder voll die sorgen :-( ist mit 31 Jahren lungenkrebs trotz langem rauchen unwahrscheinlich?

  • Re: dringende frage Dr hennesser

    Ja, ist weiterhin unwahrscheinlich. Ihre Symptome wären unklar wenn es keine Erklärung gäbe. Da sie sich aber sehr gut in das Infektgeschehen einordnen lassen sind sie unbedenklich.

    Kommentar


    • Re: dringende frage Dr hennesser

      Das heisst würde ich keine Grippe haben bzw hätte sie vorher nicht gehabt wären das dann Hinweise auf ein lungenkrebs?

      Kommentar


      • Re: dringende frage Dr hennesser

        Herr Dr. Hennesser bitte nochmal um Antwort. Wie lange kann eine schlappheit nach grippe noch anhalten? Und können auch diese Symptome durch Sodbrennen kommen denn das hab ich obendrein auch noch ein ständiges brennen hinter dem Brustbein und speiseröhre. Brauche ich wirklich Leinen lungenkrebs zu befürchten?

        Kommentar



        • Re: dringende frage Dr hennesser

          Bitte nehmen Sie die Behandlung Ihrer Angststörung wieder auf, es ging doch eine ganze Zeit gut!

          Kommentar


          • Re: dringende frage Dr hennesser

            Naja Rückfälle gibt es immer mal leider... :-(

            Kommentar


            • Re: dringende frage Dr hennesser

              Ja, aber sie werden seltener. Gut für Sie. Weiter viel Erfolg!

              Kommentar