• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Beginn einer Chemo

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beginn einer Chemo

    Hallo,
    ich wurde am 12.12. 09 brusterhaltend´operiert, lymphknoten waren nicht feallen, Lunge und Leber radiologisch und sonographisch ohne Befund.

    Nun zieht sich der Beginn der chemo therapie unendlich.

    Bis wann nach der Op sollte man beginnen, sind 4 wochen zu lange??
    Her2 staus 1/ keine überagression
    PR < 20 %
    Er < 10%
    angesagt ist eine sogeannte TAC Chemo
    anschliessend Bestrahlung
    und danach Tabletten

    Wir wissen nicht, ob der Zeitpunkt für die chemo nicht viel früher liegen muss


    kann uns wer kurzfristig helfen??

    terazza


  • Re: Beginn einer Chemo


    Sie haben sich im Datum vertan. Ein Beginn innerhalb der ersten 3 Monate ist ein Muß, innerhalb von 8 Wochen optimal.

    Kommentar


    • Re: Beginn einer Chemo


      hallo, ja, stimmt, 12.11. ist richtig.
      Vielen Dank, für die Info, sie hat uns sehr geholfen, der geplante Beginn ist etwa mitte Dezember. ab dem 15.12., also etwa 4 wochen nach OP
      einige Meinungen behaupten, man müsse innerhalb von 2 wochen beginnen.

      Danke, die Antwort hat uns mächtig Druck von der Seele genommen.


      freundliche Grüße

      Terazza

      Kommentar


      • Re: Beginn einer Chemo


        Da liegen Si ezeitlich im Rahmen. Von 2 Wochen kann keine Rede sein.

        Kommentar