• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nägel???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nägel???

    Ich habe jetzt festgestellt 7 Wo. nach der letzten Chemo (Brustkrebs) das sich meine Fingernägel und Fußnägel stark veändert haben ,sieht so aus als ob ich sich ganz verabschieden würden.--(()

    Wer hat die gleiche Erfahrung gemacht??
    Was kann man denn gutes tun das es nicht so schlimm wird???

    Wie lange habt ihr gebraucht bis die Harre wieder da waren??

    Um Antworten würde ich mich sehr freuhen()

    Viele grüße marille1


  • Re: Nägel???


    Hallo Marille,

    während meiner Chemo (6x TAC) wurden mir die Hände in Eispacks gelegt um den Nagelverlust zu verhindern.
    Was auch definitiv geholfen hat, da mir in dieser Richtung nichts abhanden gekommen ist.
    Irgendwie trat genau das Gegenteil bei mir ein, so tolle Nägel hatte ich vorher und auch jetzt noch nie.

    In diesem und BK-Forum sind einige Beiträge über Betroffenen denen leider die Nägel abgefallen sind, vielleicht scrollst Du Dich mal ein wenig durch.

    Bezüglich der Haare bin ich 5 Monaten nach der letzten Chemo (Juli 2008) erstmals ohne Perücke "raus" gegangen und mein erster Weg war zum Frisör.......das war ein tolles Gefühl.

    Mittlerweile wächst alles super, mit leichter Naturwelle (hatte ich vorher nicht) und vorallem dichter. Wollte das nie recht glauben, wenn ich hier von Betroffenen gelesen habe, wie toll alles nachwächst.

    Aber jeder Körper reagiert ja anders, ich scheine wohl "Glück" gehabt zu haben.()

    Lg.Cornelia

    Kommentar


    • Re: Nägel???


      DAs kann bei oder nach Docetaxelgabe auftreten. Die Nägel wachsen nach, ahcten Sie auf Rötungen welche eine Infektion anzeigen können. Dann muß man sorgfältige Desinfektionen durchführen. Kurzgeschnittene Fingernägel sind besser, da sie nicht so leicht "ausreißen".

      Kommentar


      • Re: Nägel???


        Besten Dank für Ihren Beitrag, die Eispacks können tatsächlich helfen, wenn sie während !der Therapie gegeben werden.

        Kommentar