• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nippelrekonstruktion

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nippelrekonstruktion

    Hallo zusammen,
    Ich habe mir einen Brustaufbau machen lassen und stehe nun vor der Frage, soll ich eine Nippelrekonstruktion machen lassen oder nicht? Wer hat damit posítive oder auch negative Erfahrung gemacht?
    Freue mich auf Eure Antworten.
    Güsse von Rosmarie


  • RE: Nippelrekonstruktion


    Hallo Rosmarie,
    sollte dies nicht schon geschehen sein, stellen Sie ihre Frage mal (am besten neu, nicht irgendwo anhängen) bei "www.krebs-kompass.de" im Forum Brustkrebs. Dort ist reger Austausch Betroffener. Vielleicht hilft auch die Seite "www.brustwiederherstellung.de" weiter.
    Alles Gut
    Monika

    Kommentar


    • RE: Nippelrekonstruktion


      Hallo,
      auch ich habe eine Rekunstruktion machen lassen und habe lange Informationen gesammelt zu diesem Thema. Die Vorschläge mit Eigenhausverpflanzung bzw. teilen der noch vorhandenen Brustwarze waren mir alle zu aufwendig. Ich habe mich für eine Methode entschieden, wo der Nippel aus der Brusthaut herausgearbeitet wird. War eine Sache von 30 Minuten, örtliche Betäubung. Nachdem die Wunde abegeheilt war, ca. 6. Wochen, wurde ein Warzenhof tätowiert, nochmal ca. 20 Minuten. Ich bin mit dem Ergebnis rundherum zufrieden. Durchgeführt wurde das ganze in der Frauenklinik in Marburg.

      L. Gr. Heike

      MR schrieb:
      -------------------------------
      Hallo Rosmarie,
      sollte dies nicht schon geschehen sein, stellen Sie ihre Frage mal (am besten neu, nicht irgendwo anhängen) bei "www.krebs-kompass.de" im Forum Brustkrebs. Dort ist reger Austausch Betroffener. Vielleicht hilft auch die Seite "www.brustwiederherstellung.de" weiter.
      Alles Gut
      Monika

      Kommentar