• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kompletärmedizin Brustkrebs Teraphie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kompletärmedizin Brustkrebs Teraphie

    Ich grüsse euch aus der Schweiz. Hat jemand gute erfahrungen über die alternativen Behandlungsmöglichkeiten gemacht? Bei uns in der Schweiz ist es leider so, dass über die alternativen Möglichkeiten einer Krebsbehandlung gar nicht gerne gesprochen wird und die Schulmediziner inkl. Onkologen das Thema gerne ausblenden.ich bin 58 jahre alt und auch leider vor 5 wochen mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert worden. Wurde operiert,gleichzeitig bestrahlt und warte nun auf den Gen Test USA.Jedoch sind meine behandelten Aerzte der Meinung bei mir wären 4 Chemos 25 Bestrahlungen sowie dia Antihormontherapie vorsorglich angezeigt, Nun meine Frage in Deutschland gibt es sehr gute Kliniken welche auch alternative Komplementäre Therapieformen anbieten, hat sich auch jemand von der Schulmedizin distanziert und mit der alternativen Behandlung begonnen? Vielen dank für mögliche Hinweise Adressen und Erfahrungen. Christina


  • Re: Kompletärmedizin Brustkrebs Teraphie

    Es gibt in Heidelberg die "Gesellschaft für biologische Krebsabwehr". Findet man leicht im Internet. Dort raten sie zwar nicht von den schulmedizinischen Behandlungen ab (wäre auch brandgefährlich), aber es gibt viele Infos und Ratschläge, was man daneben noch tun kann, z.B. um die Nebenwirkungen von Chemo und Strahlentherapie etwas abzufangen. Man kann sich telefonisch beraten lassen oder einen Termin vor Ort machen. Es sind Ärzte, die sich Zeit nehmen. Versuch Sie's mal! Alles Gute! u_sch

    Kommentar