• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fibroadenom oder Mammakarzinom?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fibroadenom oder Mammakarzinom?

    Hallo,

    Kann mir jemand sagen,ob der Fibroadenom unter der Haut immer verschieblich ist?

    Wenn nicht,ist es dann ein Mammakarzinom?

    Habe angeblich ein Fibroadenom in der re. Brust,aber der ist total fest und unbeweglich.Meine Frauenärztin hat mich zur Brustkrebsklinik nach Oldenburg überwiesen.Sie ist sich mit der diag. "Fibroadenom" aber recht sicher.Habe den Termin erst in 3 Wochen *Angst hab*.Bin zwar erst 21 j. aber wer weiß?!?!

    kann mir jemand helfen????

    Liebe Grüße


  • Re: Fibroadenom oder Mammakarzinom?


    @flower

    Mach dir nicht so große Sorgen, Ich hab meine OP gerad 4 Tage hinter mir und mein Fibroadenom war auch (für mich) Bombenfest und hart und für die Ärzte verschieblich!!!!

    Meins wird zwar noch untersucht (Ergebnisse kommen noch) aber sie meinten es hätte gut ausgesehen...

    Bin auch 21 kann deine Angst verstehen, aber die Ärzte können schon tasten ob dieser Knoten scharf abgegrenzt ist oder halt in Gewebe richtig verwachsen....wenn du sagst das es sich wie ein Knochen angefühlt hat ist er also anscheinend gut angegrenzt!!!

    Wenn du noch fragen hast meld dich ruhig stehe dir für alle fragen bereit

    Machs gut und Kopf hoch
    Liebe grüße Peti

    Kommentar


    • Re: Fibroadenom oder Mammakarzinom?


      @ peti87

      Danke für die schnelle Antwort.das ist ja schon einmal beruhigend.Darf ich fragen wo deiner saß?Also meiner sitzt nahe des Brustbeins recht in der Mitte der Brust.und lohnt es sich den fibro zu entfernen?meiner ist ca 2 cm groß.macht er vielleicht irgendwann mal beschwerden?Und wie war die OP?Vollnarkose oder beteubung?

      Habe echt viele Fragen.

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Fibroadenom oder Mammakarzinom?


        @peti87

        Habe gesehen,dass du mir schon im anderem Thema geantwortet hast.Aber die Frage mit vollnarkose oder beteubung steht mir noch offen!?!?

        Wünsche dir alles gute für die Heilung.


        liebe Grüße flower....

        Kommentar



        • Re: Fibroadenom oder Mammakarzinom?


          @flower
          Es wird per Vollnarkose gemacht....
          nach der OP war alles super nur jetzt (4 tage nach op hatte ich mehr schmerzen als die tage davor)
          Aber werd morgen eh zum frauenarzt gehen....

          Wenn noch was is meld dich!

          Kommentar


          • Re: Fibroadenom oder Mammakarzinom?


            Unter der Haut muss es nicht verschieblich sein. Wichtiger ist die Verschieblichkeit auf dem Brustmuskel. In Ihrem Alter ist Brustkrebs extrem unwahrscheinlich. Der Termin ist aber trotzdem sinnvoll.

            Kommentar