• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie fühlt sich Bluthochdruck an?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie fühlt sich Bluthochdruck an?

    Ich habe ein paar Symptome die ich nicht einordnen kann..
    An manchen tagen habe ich Druck auf den Schläfen und in der Nase.. fühle mich dann auch leicht benebelt..
    Ist das Bluthochdruck?
    Würde man Bluthochdruck dann auch beim Sport merken? Denn, wenn ich tanze und ich da hüpfe ist mir das so unangenehm, da es im Kopf total dröhnt und drückt... manchmal macht es dann auch knack Geräusche im Kopf beim hüpfen und das fühlt sich nicht toll an... es tut nicht weh aber ist unangenehm...


  • Re: Wie fühlt sich Bluthochdruck an?

    Hoher Blutdruck merkt man in der Regel nicht. Bei mir war es gar schwerer Bluthochdruck (knapp über 180/110).
    https://www.onmeda.de/forum/bluthoch...ruck-unbemerkt
    Denn wenn sich Symptome zeigen, dann hatte man den Bluthochdruck schon längere Zeit und richtet schon Schäden an.
    Wenn Du Verdacht hast, mach ein Termin beim Hausarzt.

    Plophoser

    Kommentar


    • Re: Wie fühlt sich Bluthochdruck an?

      Dass man Bluthochdruck nicht wirklich merkt, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Erst wenn er extrem hoch ist, spürt man etwas (z.B. Kopfschmerzen). Man kann beim Hausarzt jederzeit den Blutdruck messen lassen. Ebenso kann man sich natürlich auch ein eigenes Blutdruckmessgerät anschaffen, wobei man sich hier wirklich gut informieren muss. Die oft preisgünstig angebotenen Handgelenksmessgeräte taugen alle nix. M.E. sind die alten, manuellen Geräte mit Manschette, Stethoskop und Druckanzeiger immer noch die besten.

      Ich erfuhr von meinem Bluthochdruck durch Zufall beim Hausarzt. Da hatte ich 220 : 120, was schon sehr, sehr hoch ist. Da ich von nun an den Blutdruck dreimal täglich kontrollieren sollte, schaffte ich mir ein Blutdruckmessgerät an. Ein gutes halbes Jahr später hatte ich einen schweren Herzinfarkt.

      Der erste Weg sollte aber zum Hausarzt gehen.

      Kommentar


      • Re: Wie fühlt sich Bluthochdruck an?

        Ich habe von meiner Mama ein Messgerät bekommen und ich habe es sofort mal heute ausprobiert (:
        Also hoch war es nicht, eher niedrig :c
        Dann lag es eher am sitzen den ganzen Tag

        Kommentar



        • Re: Wie fühlt sich Bluthochdruck an?

          Dann hast Du auch keinen zu hohen Blutdruck, denn den soll man immer in Ruhe messen.

          Kommentar