• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen in der Brust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen in der Brust

    Hallo,
    ich habe seit etwa 2-3 Wochen ein Brennen in der Brust und stechende Schmerzen in der Schulter. Außerdem habe ich Schmerzen beim Atmen und ein Taubheitsgefühl in den Fingern.
    Aus Angst, dass es sich um ein Herzinfarkt handeln könnte, war ich sogar 2 mal bei meinem Hausarzt und habe bei beiden Malen ein EKG machen lassen. Beide Male war nichts auffälliges.

    Jetzt weiß ich nicht, was es sein könnte...? Das EKG zeigt nichts Auffälliges, aber ich habe Angst, dass es etwas mit meinem Herzen ist.

    Bitte um schnellen Rat!!
    Liebe Grüße
    lara0212


  • Re: Schmerzen in der Brust

    Das kenn ich bei mir war das EKG auch unauffällig bei drei Stück in einer Woche obwohl ich auch bedenken habe das was mit dem Herzen ist. Aber der Internist hat mich beruhigt vorallem weil es am Nachmittag besser ist.

    Kommentar


    • Re: Schmerzen in der Brust

      Hallo lara,

      in der Nacht zum 1. Dezember 2016 hatte ich einen schweren Hinterwandinfarkt, davor aber (außer hohem Blutdruck seit einem guten halben Jahr) keinerlei Symptome, natürlich auch keine Schmerzen. Der Infarkt kam ohne jede Vorwarnung von jetzt auf gleich.

      Deine Beschwerden können alle möglichen Ursachen haben, z.B. Probleme mit der Wirbelsäule. Dafür sprechen auch die Taubheitsgefühle in den Fingern. Dein Herz halte ich für unschuldig. Warst Du schon beim Ortophäden?

      LG Monsti

      Kommentar