• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Trampolin u. Blasenschwäche

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trampolin u. Blasenschwäche

    Hallo, ich (33Jahre,weiblich) habe im Fitnesstudio jetzt schon 2mal einen Trampolinspringkurs (50min) mitgemacht,der mir auch viel Spaß gemacht hat.Leider hatte ich häufiger während des Springens das Gefühl auf die Toilette zu müssen,obwohl meine Blase total leer war.Wenn ich aufgehört habe mit dem Springen war das Gefühl auch sofort wieder weg.

    Jetzt stelle ich mir die Frage,ob dieses Trampolinspringen vielleicht nicht gut für die Beckenbodenmuskulatur ist und auch eine spätere Blasenschwäche begünstigen kann.Oder ist das völliger Quatsch?

    Ich habe sonst absolut keine Probleme mit der Blase.

    Danke schon im voraus für die Mühe.

    MFG fitnesshase.


  • RE: Trampolin u. Blasenschwäche


    Auch auf die Gefahr hin unhöflich zu erscheinen kann ich Ihre Frage uneingeschränkt mit Ja beantworten.
    Viele Grüße
    Dr. H. Hollberg

    Kommentar


    • RE: Trampolin u. Blasenschwäche


      nein,finde ich absolut nicht unhöflich! dann kann ich ja fleissig weiter springen!

      danke für die antwort!

      Kommentar

      Lädt...
      X