• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

TUR Blase

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TUR Blase

    Guten Morgen, kommende Woche wird bei mir eine "TUR Blase" vorgenommen. Die hintere Blasenwand zeigt eine Verdickung mit Blutauflagerungen, "Herkunft unbekannt". Die Verdickung wird entfernt. Ich bin dankbar für jede Info dazu, wie solch ein Eingriff abläuft. Vielen Dank im Voraus! Andrea


  • RE: TUR Blase


    TUR von Blasenschleimhaut ist meist ein stationärer Eingriff, bei dem über ein speziellen Blasenspiegel (Endoskop) mit einer elektrischen Schlinge Gewebe geschnitten werden kann. Nach einem solchen Eingriff wird meist ein Harnröhrenkatheter für ca einen Tag eingelegt um den Urin und eventuelle Nachblutungen aus der Harnblase abzuleiten. Schmerzen haben Sie nach einer TUR in der Regel nicht. Es kommt jedoch gelgentlich zu vermehrten Harndrang.
    Viele Grüße
    Dr. H. Hollberg

    Kommentar

    Lädt...
    X