• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Urat-trueber Harn

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Urat-trueber Harn

    Hallo,
    der erste Morgen-Urin ist bei mir seit einigen Monaten dunkel-braeunlich trueb (Urat-trueb) ohne Schaumbildung . Der 2. sieht dann ganz normal und gesund aus (hellgelb, durchsichtig, keine Flocken, keine Schaumbildung).
    Mein Hausarzt meinte es sei alles in Ordnung und stellte lediglich "Ziegelmehl" fest.
    Ich trinke schon recht viel (3-4 l pro/Tag) und mein Urin war am Morgen immer gelblich. Ich mach mir jetzt schon ein wenig Sorgen, da diese dunkelbraune truebe Faerbung schon seit Monaten anhaelt und nicht mehr verschwindet.
    Warum tritt diese Verfaerbung nur am Morgen auf? Was koennte noch dahinterstecken oder kann es tatsaechlich voellig harmlos sein?
    MFG Steffi


  • RE: Urat-trueber Harn


    Die Urinproduktion der Nieren ist nachts deutlich reduziert, daher ist der Morgenurin immer konzentrierter als der Urin tagsüber und erscheint daher auch dunkler.
    Sie sollten sich dennoch einem Urologen anvertrauen um mittels Ultraschall und endoskopischer Untersuchung der Harnblase eine theoretisch mögliche andere Ursache auszuschließen.
    Viele Grüße
    Dr. H. Hollberg

    Kommentar