• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Auto und häufiges urinieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auto und häufiges urinieren

    Hallo!

    Ich habe ein seltsames Problem: Und zwar muss ich bei längeren Strecken im Auto immer sehr schnell und dringend auf die Toilette und es kommt auch immer sehr viel raus,also die Blase ist richtig voll.Wenn ich also irgendwo losfahre muss ich nach 1Stunde ganz dringend eine Toilette aufsuchen,obwohl ich vorher extra wenig oder nix trinke.Danach geht es eigentlich und ich halte es dann mehrere Stunden aus.Muss sich mein Körper erst ans Autofahren gewöhnen oder was könnte das Problem sein? Mit dem Auto fahren an sich habe ich keine Probleme,aber ich mache mir beim Losfahren dann halt schon Gedanken darüber,wann ich wohl wieder so dringend muss und ob ich dann nicht im Stau stehe oder keine Raststätte finde. Also ich werde dann schon nervös,weil ich nur an Toiletten denke,aber die Nervosität erklärt doch nicht die grosse Urinmenge,oder?Dieses Problem hatte ich auch schon als Kind.
    Hatte auch eine Kontrolluntersuchung beim Urologen.Es war alles ok, Fassungsvermögen der Blase 800ml.
    Vielen Dank für ihre Mühe!
    MFG.


  • RE: Auto und häufiges urinieren


    Hallo du Wurst!
    1.Wusstest du nicht, dass man bei solch peinlichen Problemen nicht einfach die ganze Welt davon wissen lässt.
    2. Im Stüssgen gibt es dagegen Fixies Ultradry für 14,99¤, aber wenn du eher der Luxustyp bist, kannst du auch Pampers Extreme für 17,49¤ aus dem Globus kaufen.
    3.Stopf deinem Ding doch einfach einen Korken rein, wenn ER sich nicht beherschen kann.

    Kommentar


    • RE: Auto und häufiges urinieren


      Gut,dass ich nur was an der Blase habe und nicht am Kopf!!!

      Kommentar


      • RE: Auto und häufiges urinieren


        Hallo fitnesshase,

        kann dir zwar keine medizinischen Daten liefern, aber ich habe zumindest auch schon festgestellt daß ich, wenn ich unter Anspannung stehe (Streß und Angst durch Prüfungen, nervliche Anspannung durch Beziehungsstreits, etc.), auch oft häufiger aufs WC muß, und dabei die Blase auch immer voll ist.

        Wäre zwar interessant hier eine medizinische Erklärung zu hören, aber ich denke mal Sorgen mußt du dir keine machen, daß da was nicht normal wäre, oder Ärzteteam?

        Kommentar



        • RE: Auto und häufiges urinieren


          Sie haben kein Problem - Sie sind dabei sich ein Problem zu konstruieren.
          Sie haben eine ausreichend hohe - eher zu hohe Blasenkapazität. Wenn sich ihre Blase meldet, entleeren Sie eine größere Urinmenge, die aus welchem Grund auch immer von den Nieren produziert wurde. Die Nierenfunktion besteht u.a. darin den Wasserhaushalt zu regulieren.
          Bei Ihnen scheint diese Funktion völlig normal zu sein. Also machen Sie sich bitte nicht unnötig Gedanken.
          Viele Grüße
          Dr. H. Hollberg

          Kommentar