• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

blasenkrämpfe+drang

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blasenkrämpfe+drang

    hallo,
    ich habe seit fast 2 monaten furchtbare blasenkrämpfe, wie als würde man in meinen bauch schneiden. dazu kommt ein schweres halten des urins. ich war schon beim urologen, der außer obybutynin keine idee hat.
    ich hatte diese beschwerden zuvor nicht.
    was kann ich tun? mittlöerweile habe ich trotz oxybutynin schlimme schmerzen
    bin für jeden tip dankbar
    im urin sind keine entzündungszeichen.
    gibt es sowas wie nervenentzündungen im bereich der blase?
    wenn es eventuell psychosomatiosch ist: welche therapie könnte mir helfen`?

    vielen dank im voraus
    stephi


  • RE: blasenkrämpfe+drang


    Eine gründliche Untersuchung bei einem Urologen sowie einem Gynäkologen wäre zunächst erforderlich. Auch eine Darmproblematik sollte ausgeschlossen werden.
    Harnblase sowie Darm etc. sind Organe. die unter psychosomatischen Gesichtspunkt "fehlreagieren" können. Haben Sie denn diesbezüglich einen Verdacht?
    Viele Grüße
    Dr. Hollberg

    Kommentar