• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenentzündung zum 3. Mal dieses Jahres

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenentzündung zum 3. Mal dieses Jahres

    Lieber Leser,
    ich habe nun schon zum 3.Mal dieses Jahr Blasenentzündung. Gerade eben habe ich mich im Internet umgesehen um in Erfahrung zu bringen, was die Ursachen sein können. Dabei bin ich auf den Geschlechtsverkehr gekommen. Ich weiß, dass ich das letzte Mal als ich Blasenentzündung erkrankte, genauso wie gestern, einen Tag vorher Geschlechtsverkehr ohne Kondom hatte. Ich habe jetzt auf mehreren Seiten gelesen, dass die Bakterien dabei richtgehend "in die Harnröhre einmassiert werden". Ich würde jetzt nur gerne wissen, woher diese Bakterien kommen. Es ist ja nicht wirklich normal, dass man Blasenentzündung vom Sex ohne Kondom bekommt. Ich hätte gern Aufklärung darüber. Und würde mich sehr über eine Antwort freuen.
    Liebe Grüße


  • RE: Blasenentzündung zum 3. Mal dieses Jahres


    Hallo..

    Leider ist es doch normal.. eine Vielzahl von Frauen bekommen nach Geschlechtsverkehr eine Blasenentzündung.
    Ich gehöre leider auch dazu... allerdings ist es bei mir viel besser geworden durch ein paar ganz einfache Dinge:
    - spätestens 15 Minuten nach dem GV aufs Klo und die Blase entleeren., damit die Bakterien rausgespült werden.
    - ich nehme 2 mal täglich Cranberry (Preiselbeer)-Tabletten (gibt es nur in der Müller Drogerie, warum eigentlich?) säuert den Urin an und hilft Entzündungen zu verhindern
    - Hygiene, denn es sind meistens Deine eigenen Darmbakterien die die Entzündung verursachen, d.h. jetzt nicht, dass man unsauber ist, aber ich benutzte seit einiger Zeit zur Intimhygiene Sagella aus der Apotheke und versuche vor dem GV zu Duschen (klappt auch nicht immer, denn spontan ist es doch am schönsten)

    Dies ist jetzt alles keine 100% Garantie dass man nie wieder eine Entzündung bekommt. Ich hatte auch schon eine dieses Jahr. Ich konnte nach dem GV nicht richtig aufs Klo und ausserdem bin ich kurz vor der Periode anfälliger.
    Aber wenn Du obige Dinge beachtest, dass werden die Erkrankungen seltener.

    Kommentar


    • RE: Blasenentzündung zum 3. Mal dieses Jahres


      Vielen Dank! Ich dachte schon, dass ich gar keine Rückmeldung mehr bekomme! Ich werde diese Tipps mir zu Herzen nehmen. Ich hoffe, dass es dann besser wird. Ich habe nur noch eine Frage: Kann ich statt den Preiselbeertabletten auch Preiselbeersaft trinken? Und wenn ja, weißt du zufällig wie viel?
      Nochmal viel Dank
      Liebe Grüße

      Kommentar