• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen Blase

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen Blase

    Hallo,

    vor ungefähr 2 Monaten hatte ich ziemliche Schmerzen im Bereich der Blase.. als ob die Blase sich verkrampft ähnlich zu Unterleibschmerzen während der Periode.. damals wurden Bakterien im Urin entdeckt, ich hab starkes Antibiotikum bekommen und schon nach dem 2. Tag waren die Schmerzen weg.
    Jetzt habe ich diese Schmerzen schon wieder, ich versteh nicht wie das sein kann, ich bin der sauberste Mensch den es gibt was das angeht, achte immer darauf das keine Darmbakterien auch nur in die Nähe kommen könnten und die Schmerzen machen mich verrückt. Ich möchte aber nicht schon wieder Antibiotika nehmen irgendwann wird man da ja auch resistent..
    ich trinke sehr viel, bestimmt 3 Liter am Tag und versuche auch so oft es geht auf die Toilette zu gehen um die Blase durchzuspülen.

    Ich mach mir sorgen das es irgendwas anderes sein könnte, ich bin zwar erst Anfang 20 aber man weiß ja nie.

    Ich habe auch nie die typischen Blasenentzündungenssymptome also kein brennen oder so immer nur diese Blasenkrämpfe.. hat damit jemand schon Erfahrungen gemacht und hat vielleicht einen Rat?