• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenentzündung trotz Schutzimpfung Strovac!?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenentzündung trotz Schutzimpfung Strovac!?

    Hallo zusammen, ich brauche dringend gute Ratschläge.
    Es fing alles vor über zwei Jahren an mit einer harmlosen Blasenentzündung, im Januar 2015 hatte ich die Erste. Ich ging also nach zwei Tagen, nachdem es nicht besser wurde zum Arzt und bekam Antibiotikum da ich E-Coli Bakterien im Urin hatte. Danach fing das ganze Drama an. Es folgten im Jahr 2015 nun 6 Blasenentzündungen, in 2016 - 13 Blasenentzündungen. Ich wurde lediglich mit Antibiotikum oder Canephron abgespeist, wobei Canephron nie wirklich geholfen hatte und ich danach wieder Antibiotikum verschrieben bekommen habe. Dieser "Blasenstress" das ständige aufwachen in der Nacht, weil ich Druck hatte und ich dann stundenlang auf Toilette saß, weil ich das Brennen und die Schmerzen nicht ausgehalten habe, hat mich psychisch total fertig gemacht. Ich bin im Sommer 2016 dann zum Urologen gegangen, vielleicht war es auch eine zu späte Reaktion von mir. Ich war wie gesagt dort und der Urologe hat wieder nur eine Probe genommen und mir Antibiotika gegeben. Ich habe daraufhin einen anderen Urologen in Anspruch genommen, mit der Ärztin war ich bislang sehr zufrieden. Sie hat mir den Vorschlag gemacht eine Schutzimpfung die sog. Stovac Impfung zu geben. Vorher bekam ich eine Blasenspiegelung, da wurde nichts festgestellt, außer das ich wie gewohnt eine Blasenentzündung hatte. Gesagt getan, bekam ich in 3. Phasen die Impfung. Dies war im Mai 2017. Ich habe es kaum glauben wollen, aber die Beschwerden waren weg. Ich hatte den Sommer über keine einzige Blasenentzündung. Ebenfalls habe ich Cranberrytabletten und Saft getrunken. Dann der Rückschlag, im November also vor ein paar Wochen bekam ich wieder eine BE, bin natürlich sofort zu meiner Urologin die mir erneut ein Antiobiotikum gab. Nun leide ich seit Samstag wieder an einer BE - ich bin völlig ratlos. Heute muss ich erneut eine Probe abgeben und gehe davon aus, dass ich wieder Antibiotikum bekomme. Hat jemand ähnliche Probleme? Ich würde mich sehr freuen, danke im Voraus!


  • Re: Blasenentzündung trotz Schutzimpfung Strovac!?

    Hallo,

    durch meine Inkontinenz (Ursache nach fast 2 Jahren noch immer nicht bekannt) hatte ich ebenfalls ständig Blasenentzündungen. Ein gute Freundin hat mir dann die Strovac-Impfung empfohlen. Im März habe ich diese dann gemacht. Zusätzlich nehme auch ich Cranberry-Extrakt. Kurz nach der Impfung hatte ich nochmals eine leichte Blasenentzündung. Das wäre üblich hieß es. Meine Freundin hat dies dann bestätigt. Nur bei ihr ist seitdem keine neue Blasenentzündung mehr gekommen. Ich aber habe seit über 1 Woche schon wieder eine. Ich war beim Hausarzt und der Urintest hat aber nichts angezeigt. Als es am Wochenende so schlimm wurde ging ich in die Notaufnahme. Dort zeigte der Urin-Test wieder nichts an. Alle Werte normal. Der Urin ging ins Labor. Dort fanden sich trotzdem Bakterien im Urin. Leider wurde keine Kultur angelegt. Teststäbchen negativ und trotzdem Blasenentzündung. Das soll einer verstehen. Auch ich weiß mir keinen Rat mehr.

    Kommentar


    • Re: Blasenentzündung trotz Schutzimpfung Strovac!?

      Das verstehe ich auch nicht, es kann doch nicht sein das kein Arzt und nicht mal ein Arzt in der Notaufnahme die Ursache dafür findet. Cranberry Extrakt nehme ich auch, aber immer helfen sie nicht. Ich nehme seit Samstag "Femannose" das kannte ich vorher nicht. Seit heute morgen sind meine Beschwerden fast weg. Cranberry Extrakt nehme ich weiterhin. Mal schauen, vielleicht muss ich nicht wieder zum Arzt rennen und Antibiotika zu mir nehmen. Dir wünsche ich alles Gute, ich hoffe das deine Beschwerden verschwinden.

      Kommentar


      • Re: Blasenentzündung trotz Schutzimpfung Strovac!?

        Hey, wie geht’s euch? Auch ich habe mich mit Strovac impfen lassen und bekomme trotzdem nach dem GV jedes Mal eine BE... zum heulen, keine Lebensqualität mehr.. all meine Freundinnen haben Spaß, warum passiert uns so etwas?

        Kommentar


        Lädt...
        X