• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenentzündung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenentzündung

    Ich habe seit dem ich einen Freund habe und auch mit ihm schlafe alle 2 Monate eine Blasenentzündung erst dachte ich kommt es wegen dem kalten Wetter oder so aber meine Freundin hat mir gesagt das das auch vom Sex kommen kann stimmt das ? wenn ja wie kann man eine Blasenentzündung dabei vermeiden ?

    jetzt habe ich wieder eine Blasenentzündung und habe vom Arzt monuril verschrieben bekommen was man nur einmal einnimmt ich habe es gestern genommen verspüre heute aber noch keine Verbesserung es ist gleich geblieben. Wirkt das Antibiotika noch oder soll ich wieder zum Arzt gehen ?

    Danke im voraus Emma

  • Re: Blasenentzündung

    Hallo!
    Nach dem Sex auf die Toilette gehen und die Bakterien ausspülen. Viel trinken, Cranberrykapseln können auch helfen. Und wenns immer wieder kommt lieber damit zum Urologen. Der kann gezielt eine Kultur anlegen und gezielter behandeln.Keine Sorge die machen nicht gleich ne Blasenspiegelung oder so. Höchstens Ultraschall um sich Niere und Blase anzusehen,so meine Erfahrung.
    Mein Urologe hält von Monuril garnix, ich soll es auf keinen Fall mehr nehmen da er meinte es bilde zu schnell Resistenzen, sprich es wirkt nicht mehr.
    Was auch gut ist, ist nach dem Sex Multigyn Actigel einbringen. Man kann auch impfen lassen,alledings zahlen die Krankenkassen es nicht.

    Kommentar


    • Re: Blasenentzündung

      Hattest du denn in der Vergangenheit bzw. vor dem Freund auch schon mal mit Blasenentzündungen zu tun? Es könnte gut möglich sein, dass es vom Sex kommt. Kann mich dem Geschriebenen von Pustewind nur anschließen. Direkt nach dem Sex auf die Toilette, dass die Bakterien ausgespült werden können. Viel trinken ist auch wichtig. Das mit den Cranberry-Kapseln hätte ich jetzt eher zur Vorbeugung gesagt, aber vielleicht kannst du dir ja Saft oder Kapseln besorgen und einfach mal ausprobieren.
      Im Übrigen schwöre ich bei einer Blasenentzündung immer noch auf das pflanzliche Arzneimittel Uvalysat Tropfen. Das enthält Bärentraubenblätter und hilft wirklich sehr schnell.

      Kommentar


      • Re: Blasenentzündung

        Ja da hat dein Freund völlig recht, das hatte ich bei zweien meiner Ex-Freunde auch. Dagegen helfen Cranberry Kapseln oder aber auch Manukahonig aus Neuseeland denn die beiden mittel wirken äußerst schnell. Manukahonig eignet sich vor allem gut wenn du Schmerzen hast und diese schnell verschwinden sollen. Mehr dazu kannst du auf http://www.manukahonig-neuseeland.de/ nachlesen. Je nachdem wie lange du mit deinem freund schon zusammen bist kann es sich noch ändern, denn wenn du noch nicht all zu lange mit deinem Freund zusammen bist kann es sein das dein Körper sich erst noch an die Bakterien des Penis deines Freundes gewöhnen müssen! Falls ihr schon lange zusammen seid, wendest du dich bestenfalls an einen Arzt der hilft dir da weiter!

        Lieben Gruß

        Kommentar