• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Netzeinlage (OP) wegen Blasensenkung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Netzeinlage (OP) wegen Blasensenkung

    Hallo Doc,

    ich war gestern im Krankenhaus zur Uro-Gynsprechstunde. Dort wurde eine Blasen- und Mastdarmsenkung festgestellt. Meine Gebährmutter ist zwar auch ziemlich "abgesenkt", jedoch will man diese nicht entfernen, da sie noch stabil sein.
    Der Arzt hat mir nun vorgeschlagen, ein Netz einzulegen, sodass die Blase wieder angehoben wird. Er wies mich gleichzeitig auf eventuelle Empfindungsstörungen nach der OP hin. Restharnbildung ist bei mir keine vorhanden, aber ich kann den Urin nicht halten, wenn ich niese oder huste. Außerdem leide ich häufig unter Blasenentzündungen.
    Meine Frage ist nun: Ist die OP sinnvoll und werden meine Beschwerden damit behoben? Wie wirkt sich der Eingriff auf mein Sexleben aus?

    Mit freundlichen Grüßen
    Elli55b