• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenprobleme seit Jänner 2012

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenprobleme seit Jänner 2012

    Hallo!
    Ich habe seit Jänner Probleme mit meiner Blase. Nur sehr selten habe ich Schmerzen während des Wasserlassens, aber dafür umso öfter nach dem Wasserlassen, wenn eigentlich alles schon vorbei sein sollte.
    Es wurde festgestellt, dass ich Legionellen und Chlamydien in der Blase bzw. der Harnröhre habe. Chlamydien sind jetzt schon weg, aber die Legionellen sind noch da, werden aber behandelt.
    Ich trinke sehr viel Wasser, täglich eine Tasse Solubitrat Tee und nehme Cranberry Kapseln.
    Was soll ich denn noch machen? Habt ihr eine Idee?
    Es dauert einfach schon so lange und ich bin schon richtig verzweifelt!


  • Re: Blasenprobleme seit Jänner 2012

    Hallo liebe blumentopf24,
    Ich habe seit November 2012 das selbe Problem. Ich war schon bei etlichen Urologen und Gynäkologen, die alle nicht wissen, was ich genau habe.
    Ich wollte dich fragen, ob es dir wieder besser geht und vorallem, wie wurden die Chlamydien bei dir festgestellt? Bei mir wurden schon Kulturen angelegt und Abstriche gemacht. Hätten die Ärzte es bei mir schon gefunden oder muss man einen seperaten Test dafür machen?
    Ich hoffe, es geht dir besser und du kannst mir vielleicht helfen.
    Gruß Nia

    Kommentar