• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag

    Hallo, ich leide seit mehr als 13 Jahren an meinem Blasenproblem: Starker Harndrang, der oft nicht auszuhalten ist, und dies nicht wie bei einer 'gewöhnlichen' Reizblase ein paar Mal am Tag, oder bei Stress, usw, sondern jede Sekunde, 24 Stunden am Tag. Hab schon alles untersuchen lassen kein Befund, Psychotherpie half auch nicht, alle Medikamente versagten, auch pflanzliche, HP,Akkupunktur usw. Nur im Sommer bei sehr heissen Temperaturen bessert sich die Blase ein wenig, wenn es kalt ist, wird der Druck so schlimm, dass ich es nicht mehr aushalten kann. Das Gefühl nicht mehr af die Toilette gehen zu müssen, kenne ich nicht, deen nach der Blasenentleerung, ist der Harndrang noch immer da, und wird dann noch schlimmer. Schmerzen habe ich keine, auch keine Blasenentzündung.
    Hat jemand so ein ähnliches Problem mit der Blase, oder kennt ihr eine Person, der dieselbe Symptome hat? Ich kann mich mit keinem austauschen weil niemand es versteht.
    Kann jemand mich beraten, was ich noch ausprobieren könnte?

    Ich habe fast die gleichen Druck und Krampfgefühle auch in den Füssen. Sie sind immer kalt, wie blockiert, ähnlich wie die Blase.

    Danke für jede Hilfe!

  • Re: Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag


    hi! ich habe auch ständig druck auf der blase obwohl kaum was drin ist. nur mit mühe und not halte ich mal 3 oder 4 stunden aus ohne toilettengang, aber das ist äußerst mühselig und ich kann kaum noch meine zeit genießen. son dreck ey! wie ist es dir ergangen? hast du mittlerweile ein besserungsmittel gefunden? ich habe mal von cranberry kapseln oder cystinol gelesen, aber beides noch nicht probiert.

    liebe grüße

    Kommentar


    • Re: Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag


      Nein, habe noch keine Cranberry Kapseln oder Cystinol ausprobiert. Aber bei mir wurde auch noch nie eine Blasenentzündung diagnostiziert! Kannst du überhaupt noch Arbeiten oder Studieren? Wie alt bist du jetzt? Nehme an du bist männlich?

      Kommentar


      • Re: Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag


        hi!
        du hast recht ja, ich bin männlich, 20 jahre und habe probleme zuhauf wegen diesem druckgefühl. mir fehlt einfach mal völlig jede möglich entspannungsphase sowie die konzentration bei irgendwelchen anderen dingen, z.b. lesen fürs studium oder so. es ist so nervtötend und ich habe keine ahnung, woher es kommen könnte. nur dass ich es seit fast 3 monaten jetzt habe und ich hasse es sooo sehr! ich bin total unausgeglichen dadurch und die ärzte reden mir nur ein, es läge an der psyche. ja toll^^
        es gibt einfach nichts, was hilft bisher. außer joggen, da hab ich das gefühl, dass es weg ist bzw. ich bin körperlich so angestrengt, dass ich es nicht wahrnehme. dass ich die blase dann nicht so spüre, hält im besten fall 2h oder so an. ach son dreck! wenn ich bloß wüsste, woher das kommt =( also mich machts extrem fertig und meine menschen um mich herum auch.

        Kommentar



        • Re: Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag


          Welche Medikamente hast du schon ausprobiert? Leider wirken die Medikamente bei mir nur auf den Darm, dann kann ich gar nicht mehr zur Toilette, und der Blasendruck wird dadurch noch schlimmer. Das einzige womit es auszuhalten ist, ist Hitze. Kälte macht den Blasendruck unerträglich.

          Kommentar


          • Re: Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag

            Hallo Mataike ich habe genau das selbe Problem und wollte dich fragen ob du zurzeit eine Lösung gefunden hast?..

            Kommentar


            • Re: Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag

              Hallo,
              die Beiträge sind ja schon vier Jahre alt, bis auf den letzten, aber vielleicht hilft ja zumindest diesem Schreiber noch der Tipp, dass gegen eine überaktive Blase Tabletten helfen können, die die Nerven der Blase beruhigen, sogenannte Muskarinrezeptor- Antagonisten, z.B. Toviaz.
              Am besten mal mit dem Hausarzt drüber reden und mal verschreiben lassen!
              Viel Erfolg und gute Besserung!

              Kommentar



              • Re: Starker Harndrang, 24 Stunden am Tag

                Hallo, ich leider genau unter dem selben .. Gibts schon eine Lösung?

                Kommentar