• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmprobleme, „einseitiges“brennen beim Stuhlgang

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmprobleme, „einseitiges“brennen beim Stuhlgang

    Guten Abend,
    seit einigen Tagen leide ich beim Stuhlgang an einem brennen, was sich anfühlt als wäre es Links innen kurz vorm Ausgang.. beim abwischen ist auch immer ganz wenig Blut am Toilettenpapier. Mein Stuhl ist meist auch härter. Zwischendurch aber auch breiig.
    zwischenzeitlich leide ich auch daran, dass ich das Gefühl habe ständig „groß“ zu müssen. Dann gehe ich auf Toilette aber es kommt kaum bis garnichts. Ich traue mich nicht deswegen zum Arzt zu gehen.
    was könnte es sein? Kann es möglicherweise auch psychisch bedingt sein, da ich oft an Angstzuständen leide und mich in gewisse Dinge zu sehr reinsteigere.
    kg


  • Re: Darmprobleme, „einseitiges“brennen beim Stuhlgang

    Sie sollten sich hier wirklich an einen Arzt wenden !
    Angst brauchen Sie auch nicht zu haben.
    Aber das sollte untersucht werden !
    Versuchen Sie dieses Dranggefühl zu kontrollieren.
    Vor allem erzwingen Sie keinen Stuhlgang !

    Um Ihren Stuhl weicher zu bekommen, sollten Sie auf
    Ihre Ernährung achten, diese überdenken.
    Ausreichend Ballaststoffe u. ausreichend trinken.
    Weizenkleie u. gebrochene Leinsaat z.B
    Fangen Sie vorsichtig damit an.



    Kommentar

    Lädt...
    X