• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nochmal wegen darmspiegelung und morbus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nochmal wegen darmspiegelung und morbus

    Ich hatte Ihnen schon geschrieben das die Histologie nicht ganz eindeutig war mit dem befund ob es morbus chron ist oder nicht... Man geht davon aus allerdings hab ich gar nicht die typischen Symptome ich habe nur schleim und Blut im stuhl kein Bauch weh keine Magen schmerzen bzw ich hatte mal längere Zeit magenschmerzen aber diese typischen Symptome wie Durchfall usw habe ich nicht mein stuhlgang ist entweder hart oder breiig könnte es auch noch etwas anderes sein?

    Und muss morbus chron mit Kortison behandelt werden? Wenn nur Blut und schleim im stuhl ist? Oder gibt es auch andere nicht Kortison haltende Medikamente mit weniger Nebenwirkungen?


  • Re: Nochmal wegen darmspiegelung und morbus

    Ich hatte Ihnen doch auch geantwortet !
    Vertrauen Sie auf die Ratschläge Ihrer Ärzte, klingt alles vernünftig. Ein M. Crohn muss nicht immer mit Schmerzen einhergehen, die Symptome sind meist vielfältig und unterschiedlich.
    Auch zum Buenosid hatte ich schon meine Meinung gegeben...
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar

    Lädt...
    X