• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

    Guten Tag Zusammen
    Ich leide seit ein paar Monaten unter meiner Verdauung und weiss langsam nicht mehr weiter...
    Ich habe immer starkes Rumoren im Bauch, seit einiger Zeit immer geformter aber heller und übelriechenden Stuhlgang. Ebenso verspüre ich im linken Oberbauch immer so einen komischen Druckschmerz an einer Stelle und habe seit Wochen Rückenschmerzen (weiss nicht ob es einen Zusammenhang hat). Vor 7 Jahren hatte ich eine Magen-/Darmspiegelung die ausser hämohroiden innerlich ohne Befund war. Prognostoziert wurde Reizmagen und Reizdam.... Vor 3 Wochen war ich beim Arzt, Blutbild super alle Werte top. Abtasten nichts aussergewöhnlich ausser stark arbeitender Darm (laute Darmgeräusche). Stuhluntersuchung wegen Angst vor Bauchspeicheldrüsenkrebs war auch gut. Ich muss dazu sagen ich habe eine Angststörung und bin nun in Behandlung. Trotzdem frage ich mich ob da ein Tumor sitzt oder sowas im linken Oberbauch und ich deshalb auch Rückenschmerzen habe!? Habe auch immer wieder ein Brennen im Oberbauch aber nicht hinter dem Brustbein nur im Oberbauch... Heute war der Stuhl wieder so hell gelb aber geformt aber übelriechend und ich weiss nicht ein Teil war so orange rot... blut? Oder von der Kürbissuppe gestern?
    Ich esse viel Salat (jeden Mittag) und 1 Apfel pro Tag und Banane und Persimon....
    Kann das alles psychisch sein?? Auch diese komische Stelle im linken Oberbauch oder kann es sein dass da was nicht entdeckt wurde und trotzdem Krebs oder so besteht? Wenn ich selber taste zsw. Tut es nicht weh....
    ich habe echt angst und bitte um Antwort.... Vielen lieben Dank....




  • Re: Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

    Achja übel ist mir eigentlich nie und Appetit habe ich auch mehr oder weniger...

    Kommentar


    • Re: Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

      Alle Untersuchungen waren unauffällig , dies ist doch beruhigend.
      Ein Warnzeichen wäre Blut im Stuhl, dies kann man einfach beim Hausarzt prüfen lassen. Schon erfolgt ?
      Achten sie auf Ihre Ernährung, hier ist eine Ursache viel wahrscheinlicher. Essen Sie frisch, leicht , Zuckerarm, keinerlei Fertigprodukte (wegen der Zusatzstoffe). informieren Sie sich über FODMAP arme Kost.
      Hilfreich wären Angaben zum Alter, Geschlecht, Gewicht gewesen.
      Was ist Persimon, dieser Marizipanersatz ? Nicht gerade empfhehlenswert, Industrie pur....
      MfG
      Dr. E. S.

      Kommentar


      • Re: Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

        Habe diesen Beitrag schon unter einem anderen eingestellt, nun versuche ich es hier mal.

        Hallo Frau Schönenberg,

        Ich habe schon ca. 3-4 Jahre Probleme mit meinem Stuhlgang. Es hat damals mit einem Druck auf den After angefangen und seit dem habe ich immer klarer oder glasiger gelben Schleim angeführt. Manchmal mit Stuhlgang manchmal ohne. Ich war insgesamt 4 mal bei meiner Hausärztin ( Blutbild, Ultraschall, Stuhlprobe 4x alles ohne Befund. Diese Beschwerden kommen und gehen.
        nun ist es seit einem Jahr so, das ich morgens erst wenig Stuhlgang habe etwas fest ( Köttel kleine Wurst wie der kleine Finger mit gelben Schleim) danach 2/3 Stuhlgang der hell ist und sehr weich der fast nur aus Schleim besteht. Diese Symptome habe ich nur morgens innerhalb von 2-3 Stunden und über den Tag nichts. Außer 1-2 mal im Montag wo ich mittags 2-3 köttel mit Schleim abführe. Ich bin 36 Jahre weiblich und ohne Vorbelastung von Darmkrebs in der Familie.
        ich muss dazu sagen, Januar 2019-September 2019 war ich Beschwerden frei ( Schwangerschaft)
        Wenn ich diese Symptome habe, habe ich gleichzeitig starke Panikattacken und große Angst vor Darmkrebs.
        Liebe Grüße
        Jasmina

        Kommentar



        • Re: Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

          Ich habe vergessen zu erwähnen, das ich abends immer Blähungen habe ohne schmerzen und darmgeräusche links im Unterbauch sowie im Enddarm ein Blubbern spüre.

          Kommentar


          • Re: Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

            Guten Tag Frau Dr. Schönenberg
            Vielen Dank für Ihre Rückmeldung... Ich bin 34 Jahre alt und weiblich und habe noch etwas Übergewicht aber bereits über 20 Kilo abgenommen in den letzten 2 Jahren... Nein, Persimon ist eine Frucht so wie Kaki... Ich hatte oft frisches Blut beim Stuhlgang, nicht im Stuhl selber aber in der Toilette. Dies war zurückzuführen auf eine Analfissur und auf meine Hämorroiden die bei hartem Stuhl immer wieder aufgeplatzt sind. Seit ich weicheren Stuhl habe ist das Phänomen auch vorüber... Könnte auch der weibliche Zyklus eine Rolle spielen, mit der Ernährung zusammen usw.? Ich habe heute soeben meine Tage bekommen.

            Kommentar


            • Re: Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

              Da alle Chats jetzt "durcheinander" gepostet wurden, habe ich den Überblick verloren......
              Am besten nur einmal einstellen, nicht mit neuen Fragen alle lange alte Chts anschließen, objektive Angaben zum Alter, Geschlecht, Gewicht, Ernährung angeben, nicht doppelt einstellen.
              Besten Dank !
              Dr. E. S.

              Kommentar



              • Re: Gelblich / heller Stuhlgang /Krebsangst

                Ich habe nichts doppelt eingestellt oder so.. Eine andere Nutzerin Jasmina33 hat in diesem Thread ihre Fragen reingestellt....

                Kommentar

                Lädt...
                X