• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bauchschmerzen links und aufgeblähter Bauch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bauchschmerzen links und aufgeblähter Bauch

    Sehr geehrte Frau Dr. med. Elisabeth Schönenberg,

    seit it letztem Jahr leide ich unter stärker werdenden Bauchschmerzen ungefähr eine Handbreit links des Bauchnabels bzw. in der linken Flanke. Angefangen hat alles mit einem Druckgefühl, das mir beim Einschlafen aufgefallen ist und mir Schlafstörungen bereitet hat. Dieses Druckgefühl habe ich anfangs als Zuviel Gas im Bauch abgetan. Über die Zeit hat sich zu diesem unangenehmen Druckgefühl ein mittlerweile teilweise ziemlich starker Schmerz gesellt. Ebenso habe ich teilweise einen stark aufgeblähten Bauch, der teilweise Brett hart ist. Hin und wieder sieht mein Stuhlhang nicht normal aus, zum Teil dunkel, teilweise sehr hell und heute morgen z T mit frischem Blut am Klopapier, das aber auch Lebensmittel Chili oder Hämorrhoiden sein können. Ansonsten bin ich schlank, treibe viel Sport, kein Alkohol, rauche nicht, Ernährung ausgewogen mit viel Obst und Gemüse. Bin männlich und Anfang dreißig. Blut, Ultraschall und Darmspiegelung letztes Jahr waren unauffällig. Es ist definitiv viel Gas im Bauch, allerdings ohne Blähungen. Seitdem quäle ich mich so durch den Alltag, der mittlerweile von Schmerz bestimmt wird. Nur im Liegen ist der Schmerz teilweise geringer, Sitzen kann ich kaum noch, ohne nach einer Weile Schmerzen zu bekommen und ich bin kaum noch Arbeitsfähig. Habe über die Monate verschiedene Lebensmittelgruppen reduziert, um Unverträglichkeiten auszuschließen. Die Beschwerden sind allerdings dauerhaft, auch nachts und morgens so stark, dass ich nicht von Unverträglichkeiten ausgehe. Mich quälen Gedanken an schlimmer Erkrankungen, der HA wartet eine Lebensmittelunverträglichkeitstest ab. Durch Iberogast sind die Schmerzen geringer, allerdings ist der Druck an immer der gleichen Stelle immer vorhanden. Was kann ich tun? Meine gesamten Gedanken kreisen sich auch nur noch um das Thema, trotz die Untersuchungen nichts auffälliges ergeben haben?


  • Re: Bauchschmerzen links und aufgeblähter Bauch

    Die Untersuchungen inclusive Darmspiegelung waren unauffällig, dies ist sehr beruhigend !!
    Am häufigsten werden solche Probleme nicht durch echte Allergeien, sondern durch Nahrungsmittelempfindlichkeiten ausgelöst !! Achten Sie auf gesunde frisch Kost, wenig Zucker, informieren Sie sich über FODMAP arme Kost, meiden Sie alle Fertigprodukte. Gegen Darmgasblähung empfehle ich Carminativum Tropfen oder Carmenthin Kapseln.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar

    Lädt...
    X