• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verstopfungen oder doch etwas anderes?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verstopfungen oder doch etwas anderes?

    Hallo,
    Ich bin weiblich und 19 Jahre alt. Mein Problem ist es momentan, dass ich denke ich habe Verstopfungen. Ich mache zur Zeit ein Praktikum in Irland, dass heißt ich kenne mich weder mit den Ärzten noch mit den Medikamenten aus. Seit ein paar Tagen kann ich nicht mehr auf die Toilette gehen. Angefangen hat es mit Schmerzen und dem Gefühl, dass der Stuhl sehr hart ist. Seitdem habe ich regelrecht Panik vor dem Toilettengang. Ich denke, dass es an meiner falschen Ernährung liegt, da ich in der letzten Woche viel Schokolade, oft ungesundes essen gegessen habe und viel zu wenig getrunken habe. Ich versuch jetzt mindestens 1 1/2 Liter zu trinken mehr Obst und Gemüse zu Essen und mich mehr zu bewegen, was bis jetzt aber noch nicht wirklich geholfen hat. Sobald ich auf Toilette gehe ist es so als ob mein Körper komplett zu macht und nichts mehr geht selbst wenn ich wollte. Was kann ich gegen diese Panik tun und was kann ich tun damit ich keine Schmerzen beim Stuhlgang hab bzw der Stuhlgang weicher wird?

    Danke schonmal für die Hilfe

  • Re: Verstopfungen oder doch etwas anderes?

    Um es vielleicht noch ein bisschen genauer zu beschreiben: ich weiß, dass ich auf die Toilette muss und habe auch den Drang aber sobald ich anfange zu pressen, verkrampft sich mein ganzer Körper und es geht gar nichts mehr. Eigentlich ist es echt blöd, dass ich so eine Angst vor den Schmerzen habe, weil ich damit sonst nie Probleme hatte, also ich konnte den Schmerz aushalten von daher verstehe ich nicht, was es ist. Vielleicht liegt es an der ungewohnten Umgebung. So langsam ist es sehr unangenehm für mich, da ich mich hier einfach nicht richtig entspannen kann. Könnten Leinsamen vielleicht helfen? Ich hab mir welche gekauft, da ich gelesen habe, dass sie bei Verstopfungen gut helfen sollen.

    Kommentar


    • Re: Verstopfungen oder doch etwas anderes?

      Saniere und optimiere mal deinen Darm, ein super Natürliches Mittel ist DaRei fit, rein pflanzlich, reguliert deinen Stuhlgang ganz sanft, nicht wie herkömmliche Abführmittel( Rohr-Putzer).

      Hersteller ist naturprodukte Schwarz bekommst du in der Apotheke oder Google mal.

      Kommentar


      • Re: Verstopfungen oder doch etwas anderes?

        Zur Behebung der Akutprobleme empfehle ich Zäpfchen wie z.B. Bisacodyl oder Lecicarbon. Mittelfristig ist eine Ernährungsumstellung auf Ballaststoffe, Obst, Gemüse etc. notwendig.
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar