• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

blutiger Schleim nach Stuhlgang

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blutiger Schleim nach Stuhlgang

    Hallo,
    ich hatte heute morgen nach dem Stuhlgang beim Auswischen roten Schleim auf dem Klopapier. Der Stuhl war allerdings unauffällig und ohne roten Schleim etc, wenn dann nur etwas zu weich. Auch hatte ich keine Schmerzen oder ähnliches. Es war auch nicht viel Schleim, einfach nur ein kleiner "Haufen" der rot war. Muss ich mir deshalb Sorgen machen? Und es ist eher unwahrscheinlich dass das Sekret nicht aus dem After sondern aus meiner Scheide kam, oder? Das würde mir nämlich auch Sorgen machen, da ich eigentlich erst morgen meine Periode bekommen sollte und das bisschen Schleim wenndann auf eine Einnistungsblutung hindeuten würde, oder? Ich hatte allerdings in meinem normalen vaginalen Ausfluss danach überhaupt keine Spur von Blut. Auch aus dem After kam sonst bis jetzt kein roter Schleim mehr.
    Bin gerade sehr beunruhigt.

    Vielen Dank schonmal für Ihre Hilfe.

  • Re: blutiger Schleim nach Stuhlgang

    und ist das dann normal, dass ansonsten nichts auffällig ist, außer eben am Schluss auf dem Klopapier dieser rote Schleim? Also so, dass dies quasi das letzte gewesen sein muss, was aus dem After kam? Oder spricht das eher dafür, dass es aus meiner Scheide kam und irgendwie zum After "geflossen" ist? Oder ist das eher unwahrscheinlich, da ich es erst nach dem Stuhlgang abgewischt habe?

    Kommentar


    • Re: blutiger Schleim nach Stuhlgang

      Haben Sie die Blutspuren beim Abwischen gesehen ?
      Wie alt sind Sie ?
      Beobachten Sie genau, ob sie häufiger Blut bemerken, insbesondere am Stuhl oder mit dem Stuhl durchmischt. In diesem Fall sollte man weitere Untersuchungen anschließen, die er Hausarzt einleiten kann.
      MfG
      Dr. E. S.

      Kommentar


      • Re: blutiger Schleim nach Stuhlgang

        Danke für Ihre schnelle Antwort. Nein, ansonsten konnte ich keine Blutspuren sehen. Ich habe danach auch mehrmals nachgewischt und außer diesem einmaligem Schleim kam kein Blut. Ich bin 21 Jahre alt. Gestern abend hatte ich starke Blähungen und mir war etwas übel. Allgemein bemerke ich nach zu vielen Milchprodukten immer, dass die Blähungen dann zunehmen (ich leide allgemein oft unter Blähungen). Kann dies damit zusammenhängen?

        Kommentar



        • Re: blutiger Schleim nach Stuhlgang

          Und kommt es öfter vor, dass dann einfach nur einmal roter Schleim austritt ?

          Kommentar


          • Re: blutiger Schleim nach Stuhlgang

            In Ihrem Alter sind ja her harmlose Ursachen für die Blutspuren zu vermuten, z.B. kleine Schleimhautrisse. Wenn Sie Milch schlecht vertragen, machen Sie selber den Test. trinken Sie 0,5l Milch und prüfen Sie , was passiert. Bei Auftreten von starken Blähungen und Durchfall ist eine Laktoseintoleranz sehr wahrscheinlich.
            MfG
            Dr. E. S.

            Kommentar