• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fettstuhl?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fettstuhl?

    Hallo,

    so mal zu mir bin M 28 ,,etwas'' Übergewichtig (94 Kg 1,67m). Raucher und Trinke seit über 4 Jahren kein Tropfen Alkohol!
    Mein Problem ist, das ich seit ca.3 Monaten einen aufgeblähten Bauch habe, Blähungen sind weniger geworden ( habe schon ewig Blähungen).
    Oft Stuhl drang 3-5 täglich. Der zu 95% gelblich ist riecht auch ab und an mal streng nach Aceton bzw. Säuerlich.
    Schmierig etwas Schleimig und auch mal Schwimmend.
    Habe erhöhte leberwerte 5x höher als normal bzw. Fettleber sonstigen werte ok.
    Um 1,5 cm vergrößerte Milz.
    Ab und an Starke Schmerzen in unterbauch ca. 5cm unterm Bauchnabel ziehend nach Links.
    Schmerzen sind nur kurz da. Eher ein stechen tat i sagen.
    Nach Stuhl oder Windgang geht's besser mit den Schmerzen
    Beim Ultraschall konnte der internist leider die Bauchspeicheldrüse nicht sehen.
    Stuhlprobe war unauffällig allerdings, war dieser komischer weise ein normaler stuhlgang und kein gelber.
    Magen und Darm Spiegelung kommen diese Woche.
    Allerdings leidete ich schon länger o
    an durchfällen, diese sind aber seit dem der Gelbe stuhl da ist weniger geworden.
    Was könnte ich haben?

    Vielen Dank im voraus

    Gruß


  • Re: Fettstuhl?

    Wie ernähren Sie sich ? Oft sind zuviel Zucker (versteckte Zucker), Fertigprodukte, Fast Food Auslöser von Stuhlveränderungen und Bauchschmerzen, bedingt durch hochgradig industriell veränderte Nahrung mit Farbstoffen, Zusätzen, Konservierungsmitteln, Emulgatoren etc. etc.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Fettstuhl?

      Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Ernährung besteht eigentlich aus allem möglichen. Aber auch viel Weiß Brot, Fertigprodukte, Fastfood eher selten. Salate ja.
      Obst eher selten ab und an eine Banane.
      Vollkornbrot auch ab und zu.
      Wasser trinke ich kaum eher Säfte Cola und ca 15 Redbuĺ im Monat aber seit 2 wochen ohne Zucker .

      Lieben Gruß

      Kommentar