• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Moviprep o.ä.zur Darmreinigung ( ohne Koloskopie ) ....Anwendung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Moviprep o.ä.zur Darmreinigung ( ohne Koloskopie ) ....Anwendung?

    Ich habe mich entschieden eine Darmreinigung/ Darmentleerung mit Moviprep vorzunehmen.Ich habe viel mit Blähungen und Darmgeräuschen zu tun und sehe es sozusagen als "Frühjahrsputz" an ,um dann auch konsequent danach auf Zucker-und KH-reduzierte,gesunde Ernährung zu achten Vor ca 8/9 Jahren hatte ich eine Darmspiegelung,daher kenne ich das Mittel......Habe es auch nicht als extrem schlimm in Erinnerung. Aber wie wende ich es in diesem Fall an ? Vor der Koloskopie musste ich es ja Abends und morgens einnehmen ....reicht ,wenn ich es nur so,prophylaktisch nehme,eine Einnahme nur Abends ?


  • Re: Moviprep o.ä.zur Darmreinigung ( ohne Koloskopie ) ....Anwendung?

    In diesem Fall können Sie eine einmalige Gabe von Moviprep durchführen, d.h. 50 % der Vorbereitung zur Darmspiegelung einnehmen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Moviprep o.ä.zur Darmreinigung ( ohne Koloskopie ) ....Anwendung?

      Danke für die schnelle Antwort ! Sind CitraFleet oder PicoPrep besser geeignet ? Lieben Gruss

      Kommentar