• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Candida

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Candida

    Hallo. kann man Candida bei einer Darmspiegelung feststellen?


  • Re: Candida

    Ein Candida Befall des Darmes tritt nur in extremen Ausnahmefällen auf !! Er könnte bei der Endoskopie diagnostiziert werden. MfG Dr.E.S.

    Kommentar


    • Re: Candida

      Danke, Doc. für die schnelle Antwort! Mein Hausarzt hatte letztes Jahr im Stuhl festgestellt: Massenhafter Pilzbefall im Darm. Ist das auch Candida?? Ist das normal??? JEder sagt was anderes. Bei der Darmspiegelung ist das sichtbar oder wie kann man das feststellen?
      Es gibt ja auch den Candida Selbsttest mit der Spucke im WAsserglas. Das ist positiv....

      Kommentar


      • Re: Candida

        Pilze im Darm haben KEINEN Krankheitswert (außer nach Organtransplantation o.ä.).
        (Ich bin manchmal ganz verzweifelt, warum die Ärzte Ihre Patienten immer mit solchen Befunden verunsichern).
        MfG
        Dr. E.S.

        Kommentar



        • Re: Candida

          Hallo doc, danke für die Antwort. Ist der Befund mit"massenhaft" auch harmlos?? Es kommt doch sicher auf das gewisse maß an oder? Man liest soooo viel im Netz wie gefährlich das ist.

          Kommentar


          • Re: Candida

            Massenhaft ist "normal"....
            MfG
            Dr. E. S.

            Kommentar


            • Re: Candida

              Ist also massenhaft nicht candida? Wieso liest man so viel darüber wie gefährlich das ist?

              Kommentar



              • Re: Candida

                Sorry, in der seriösen Medizinliteratur spielt Candida keine Rolle. Machen Sie sich nicht soviele Sorgen...
                Dr. E. S.

                Kommentar


                • Re: Candida

                  DAnke, Doc.! darf ich noch eine Frage stellen? hatte nun Darmspiegelung. Arzt meinte: keine Pilze sichtbar. Wie kann dann bei der STuhlprobe was anderes rauskommen?
                  Wie sehen die Pilze eigentlich aus bei der Darmspiegelung?

                  Kommentar


                  • Re: Candida

                    Pilze sind nur unter den Mikroskop sichtbar. Guten Rutsch. .. Dr.E.S.

                    Kommentar



                    • Re: Candida

                      Sie haben aber doch geschrieben, dass die Pilze bei einer Spiegelung sichtbar sind. Der doc sagte nach der Spiegelung da wären keine. Ist es jetzt doch nicht nachweisbar bei her Spiegelung, sondern nur unterm Mikroskop? Entschuldigung für die vielen fragen

                      Kommentar


                      • Re: Candida

                        Sorry für das Missverständniss, Pilzbefall in der Speiseröhre kannan bei der Endoskopie sehen, im Darm kann man Pilzbesiedlung nur über eind Stuhlprobe identifizieren. MfG Dr.E.S.

                        Kommentar


                        • Re: Candida

                          Ok, Warum hat dann der Arzt nach der Koloskopie gesagt dass er die Pilze im Darm hätte sehen können aber da wären keine? Frohes Neues!!

                          Kommentar


                          • Re: Candida

                            Diese Frage kann wirklich nur der Kollege beantworten...
                            Frohes neues Jahr !
                            Dr. E. S.

                            Kommentar


                            • Re: Candida

                              In der Schulmedizin wird Candida als harmlos und normal angesehen.Leider bleibt der Fortschritt aus.Wenn man bedenkt das es ca 20 pathogene Arten gibt,und ein Candida sich in optimalen Bedingungen in 20 Minuten verdoppeln kann,dem Körper Nährstoffe raubt,und beim absterben ca 80 Toxine freigeben kann,das die Leber und Nieren belastet werden,die Nebennieren schwächt usw.
                              Vieleicht sollte FRau Dr Schöneberg im Ärzteblatt mal nach dem Escape Verhalten Virulenter Hefen suchen und das lesen,bevor verharmlosende Kommentare abgegeben werden.
                              Dazu muss man aber auch sagen,Candida ist ein Resultat,keine eigene Erkrankung,Ursache finden und beheben.

                              Kommentar


                              • Re: Candida

                                Hallo fr. Dr. Schöneberg, muss ich mir Gedanke zum letzten Kommentar von renehd machen??

                                Kommentar


                                • Re: Candida

                                  Der Kommentar dient ja wohl mehr dazu, mich etwas zu ärgern. LG Dr. E. S.

                                  Kommentar


                                  • Re: Candida

                                    also bleiben Sie dabei das es absolut harmlos ist und die Organe nicht angreift u. die Vermehrung auch nichts ausmacht?

                                    Kommentar


                                    • Re: Candida

                                      Mittel gegen candida - http://shуtobuу.de

                                      Kommentar