• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nur wenn ich etwas esse habe ich keine Blähungen :(

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nur wenn ich etwas esse habe ich keine Blähungen :(

    Hallo liebes Forum!


    Ich habe ein wirklich großes Problem, das mein gesamtes Leben bestimmt und mich mittlerweile absolut fertig macht:

    Andauernd gehen Blähungen von mir ab und Andere riechen meine Peinlichkeit! Nur wenn ich spätestens alle 2-3 Stunden etwas esse, hört es sofort auf und ich verliere keine Winde. Es ist eigentlich egal was ich dann esse, denn dann habe ich erstmal Ruhe, außer es ist sehr unverträglich für mich. Je mehr ich esse/also was im Magen habe, desto länger bin ich von Bläh-Attacken verschont.

    Ich kann diesen Zusammenhang nicht verstehen und hoffe inständig, dass jemand von Euch irgend eine Idee hat wie es dazu kommt!

    Es ist als würde mein Magen rebellieren, wenn er nichts zu verdauen hat. Als ob durch den ungenutzten Magensaft etwas in mir passiert, wodurch Blähungen durch den Darm geschickt werden!

    Obwohl ich immer dachte, dass der Darm eher davon angeregt wird zu arbeiten wenn sich "Nachschub" im Magen ankündigt, scheint sich meine Darmtätigkeit dadurch zu beruhigen, wenn ich etwas im Magen hab. Übrigens habe ich meistens keinen Blähbauch oder irgendwelche Schmerzen im Unterbauch, sondern meine Winde gehen einfach so unkontrolliert ab.

    Ihr könnt Euch vorstellen, dass das mein ganzes Leben bestimmt: egal wo ich bin - in einer Besprechung, unterwegs mit Freunden oder bei einer Autofahrt - immer wieder fängt dieses Problem an und Andere bekommen mit, dass ich ein Verdauungsproblem habe.

    Schreibt mir bitte, wenn auch nur ganz kurz, wenn Ihr eine Ahnung habt, warum ich immer wieder Blähungen verliere, wenn ich nichts esse! BITTE, HELFT MIR!!!


    GLG Julian
    PS: ich bin 33 Jahre alt, habe ein Reizdarmsyndrom und Nahrungsmittelunverträglichkeiten gegen Fruktose und Histamin, aber das kann auch nicht erklären, warum sich meine Blähungen meistens nur dann bessern, wenn ich was Mildes im Magen hab...ich bin total verzweifelt!


  • Re: Nur wenn ich etwas esse habe ich keine Blähungen :(

    Hallo.. Also soweit ich weiss kann es bei einem reizdarmsyndrom schon zu blähungen kommen.. blähungen entstehen ja durch Luft im Magen , das passiert beim Kaugummi kauen oder auch bei zu schnellem essen! Das ist alles was ich weiß , hoffe dass ich ein wenig helfen konnte

    Kommentar