• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Legastenie und Sehstärke

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Legastenie und Sehstärke

    Hallo Frau Liekfeld,

    können Sir mir sagen, ob es möglich ist, dass eine Sehstärkenveränderung auch zu Legastenie führen kann? Meine Tochter (9J.) hat imm Abstand von etwa einem halben Jahr immer eine Verschlächterung des Sehvermögens. Sie hat momentan -3 D. Vor einem halben Jahr hatte sie noch - 2D. Von was kann die rasante Verschlächterung kommen und was für Beeinträchtigugnen kann sie noch bekommen?

    Danke für Ihre Antwort,
    Judith


  • Re: Legastenie und Sehstärke


    Hallo Judith,
    die Sehstärkenveränderung führt nicht zu einer Legasthenie. Die schnellen Veränderungen (und ob dahinter vielleicht noch eine andere Augenveränderung steckt) kann besser der behandelnde Arzt beurteilen. Das sollten Sie mit ihm besprechen. Oftmals gibt es dafür keine Erklärung und ist sozusagen "angeboren".
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar