• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

chron. Bindehautentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • chron. Bindehautentzündung

    Hallo,
    ich bin 45 und leide seit vielen Jahren an chron. Bindehautentzündung mit stechenden Schmerzen. (Sommer und Winter gleich, im Freien besser)
    An den Lidrändern bilden sich oft kleine Bläschen, die am Auge kratzen.
    Morgens beim Aufstehen - stark brennende Augen mit Fremdkörpergefühl (Sand in den Augen).
    Viele verschiedene Augentropfen und Salben etc. brachten nichts, bzw. verschlechtern die Beschwerden!!
    Die Augenärzte diagnostizierten: tockenes Auge.
    Fragen: Was könnte helfen?? Welche Urschen sind möglich (Wohngifte?)
    Vielen Dank - ciao.


  • Re: chron. Bindehautentzündung


    Hallo,
    es könnte sein, dass Sie auch eine leichte chronische Lidrandentzündung haben. Dann wäre sogenannte Lidkantenpflege hilfreich. Das sollte Ihnen der Augenarzt erklären. Ansonsten helfen bei trockenen Augen regelmäßig angewendete Tränenersatzmittel (am besten ohne Konservierungsmittel).
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar