• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung in den Glaskörper

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung in den Glaskörper

    Frau Dr. Liekfeld,
    meine Mutter (75 Jahre) berichtete vor 2 Wochen, daß sie nur noch hellen Nebel im linken Auge sieht und schwarze Schlieren vorbeiziehen.
    Jetzt kann sie erstmals wieder Konturen erkennen und auch Farben wahrnehmen.

    Sie nimmt seit 3 Jahren Marcumar zur Blutverdünnung. Ist die Blutung eine "typische Nebenwirkung" ?
    Mir erscheint es grausam, zwischen Schlaganfallrisiko und Blutungsneigung wählen zu müssen.
    Gruß vom Klaus


  • Re: Blutung in den Glaskörper


    Hallo Klaus,
    eine spontane Blutung ins Auge durch Marcumar ist eher selten. Ist denn die Blutung durch einen Augenarzt festgestellt worden?
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr.A. Liekfeld.

    Kommentar