• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

blutung -netzhaut

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blutung -netzhaut

    hallo,
    durch eine maculardeg. entstehen immer wieder blutungen in der netzhaut ,seither sind sie
    von alleine wieder verschwunden ,nun aber gab es vor ein paar wochen ,eine zentrale
    blutung in der mitte ,so dass ich nicht mehr geradeaus sehen kann,
    was kann ich tun ?
    Schulmedizinisch steht ja nicht viel zur verfügung ,da mein anderes auge durch eine netzhautablösung nicht mehr zu gebrauchen ist ,auch besteht der graue star ,,die mediziner in
    unserer stadt wollen da nicht ran -risiko- !!!

    bitte um info , was kann noch getan werden ?

    gruss
    jl.


  • RE: blutung -netzhaut


    Bei mir (auch feuchte MD) wurde 2005 zwei mal eine sog. PDT (photodynamische Therapie) durchgeführt. Die Gefäße sind dicht. Allerdings leide ich unter den Folgeschäden. Durch zwei Triamcinolon Injektionen ist die ornhaut in Mitleidenschaft gezogen. Ich sehe jetzt alles verzerrt.
    Aber besser wie gar nichts mehr, oder? Mittlerweile wird die PDT auch von den Krankenkassen bezahlt.

    Kommentar