• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

KL und Kurzsichtigkeit

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • KL und Kurzsichtigkeit

    Hallo,

    ich (35) habe 3 Fragen:

    1. Ich benutze ab und zu KL (weil ich trockene Augen habe höchstens jeden 2. Tag). In letzter Zeit waren meine Augen an den Tagen, an denen ich KL getragen habe ziemlich gereizt. Kann das vom Reinigungsmittel kommen?

    2.Lt.Optiker kann ich die Monatslinsen auch 2 Monate tragen, aber nicht öfter als 30x. Ist das wirklich möglich?

    3. Manchmal habe ich Probleme in der Nähe mit meiner Brille (-2,25 sph,-1,0 cyl.) zu lesen. für die Ferne brauche ich aber diese Stärke. Sind das schon die ersten Anzeichen einer Altersweitsichtigkeit oder woher kann das kommen?


  • RE: KL und Kurzsichtigkeit


    Zu 1.: Ja, dies kann vom KL-Pflegemitte bzw. dessen Inhaltsstoffen kommen.
    Kann aber auch andere Ursachen haben:
    - KL zu lange getragen, zu trockenes Auge (trockene Luft durch Klimaanlage, lange PC-Tätigkeit...), verschmutzte KL....

    Zu 2.: Mit der Aussage Deines Optikers wäre ich vorsichtig.
    KL sind keine gemeinen Drogerieartikel, sondern Medizinprodukte, für die strenge Gesetze gelten.
    Bei Monats-KL zählt nicht die Anzahl der Tragetage, sondern wie lange die KL im Allgemeinen im Gebrauch sind.
    Die 30 Tage zählen ab dem Zeitpunkt, wo die Blisterverpackung geöffnet wurde.
    Kommt es nach dieser Zeit zu Komplikationen, ist der Hersteller aus dem Schneider, da dessem Tragemodus nicht entsprochen wurde.
    Natürlich halten die Monats-KL auch längeren Gebrauch aus, nur ist das nicht konform mit dem Medizinproduktgesetzt.

    Zu 3.: Anzeichen einer Alterssichtigkeit können es mit 35 noch nicht sein.
    Kommt dies nur abends vor, nach einem langen in der "Nähe-Arbeitstag", sprich stundenlanges Glotzen auf den TFT?
    Ansonsten wären das Anzeichen für eine etwas zu starke Fernbrille.

    Kommentar


    • RE: KL und Kurzsichtigkeit


      Hallo,

      die Probleme beim Nahsehen habe ich nur ab und zu, manchmal kann ich mit der Brille auch gut lesen...und ja, ich arbeite fast den ganzen Tag am PC.

      Kommentar


      • RE: KL und Kurzsichtigkeit


        Hallo,
        diese Fragen kann man nur kompetent beantworten, wenn man Ihre Augen selber untersucht hat. Sie sollten das mit dem behandelnden Augenarzt ausführlich besprechen.
        Mit freundlichen Grüßen,
        Dr. A. Liekfeld.

        Kommentar