• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kurzsichtig - Punkte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kurzsichtig - Punkte

    Hallo Frau Liekfeld,
    ich bin 24 Jahre alt und ziemlich stark kurzsichtig. Meine Werte sind mit Kontraktlinsen li. -7,0 und re. -6,0. Seit ca. zwei Jahren sind meine Werte stabil. Erste Frage: Kann ich davon ausgehen, dass ich nicht unter der malignen Kurzsichtigkeit leide bzw. dass die Werte nicht mehr allzu drastisch ansteigen?
    Seit ca. drei Jahren habe ich auf dem re. Auge einen Punkt, der mal größer und dann mal wieder kleiner schimmert. Allerdings sehe ich fast nur wenn ich blinzel bzw. die Augen ganz schnell auf und zu schlage - ich mache das schon um zu schauen, ob dieser Punkt noch da ist. Als ich diesen das erste Mal gesehen habe, bin ich gleich zum Augen-Notdienst. Der Arzt sagte mir, dass seien Kristalle bzw. eine Vor-Vor-Vor-Stufe einer Netzhautablösung. Er hat mich als hysterisch bezeichnet. Ich mache mir trotzdem Sorgen. Ich gehe regelmäßig, einmal im Jahr zur Kontrolle. Mein Augenarzt hat nichts weiter dazu gesagt. Nun sehe ich einen kleinen weiteren Punkt; beim Blinzeln oder wenn ich im Dunkeln das Licht einschlalte. Ist es tatsächlich so, dass man hierbei von Kristallen spricht und jetzt noch keine weiteren Maßnahmen erforderlich sind? Ich bin ziemlich unsicher. Ich kann ja nur regelmäßig zur Kontrolle gehen. Kann ich da meinem Augenarzt vertrauen? Sollte ich ja eigentlich. Ich würde Sie aber bitten, dazu einmal Stellung zu nehmen.
    Vielen Dank im Voraus.
    Tilly


  • RE: Kurzsichtig - Punkte


    Hallo Tilly,
    Sie haben sicher gute Aussichten, dass sich Ihre Kurzsichtigkeit nicht mehr stark verändert, wenn die Werte jetzt so stabil sind. Ihre Punkte sind vermutlich Glaskörpertrübungen, die meistens harmlos sind. Vielleicht fragen Sie Ihren AUgenarzt noch mal ganz genau, damit er Sie beruhigen kann.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • RE: Kurzsichtig - Punkte


      Eine Zusatzfrage habe ich noch:
      Ich habe mal gelesen, dass man keinen Leistungssport betreiben darf, wenn man stark kurzsichtig ist. Ich spiele 2 mal die Woche Basketball. Besteht da ein großes Risiko, dass durch den vielleicht dabei entstehenden Augendruck die Netzhaut ablöst?
      Ebenso stand dort, dass eine Geburt auf natürlichem Weg auch ein großes Risiko mit sich bringt...
      Fragen, die mich schon seit längerer Zeit begleiten.
      Vielen Dank!
      Tilly.

      Kommentar


      • RE: Kurzsichtig - Punkte


        Hallo! Ähnliches wurde mir auch empfohlen. Meine Werte minus 11 /minus 12, zusätzlich feuchte MD. Ich war im Mai in einer Augenklinik zu einer Reha Maßnahme und dort wurden mir alle Sportarten die auf den AUgendruck gehen verboten. Stattdessen Ausdauersport wie schwimmen, walken (kein Nordic Walking) und radfahren. Der Prof. in der Klinik meinte selbst beim Bücken können Gefäße reissen. Die Geburten meiner Kinder haben auch Spuren hinterlassen. Auch wenn es andere Meinungen gibt: Ich halte mich daran. Es sind meine Augen die evtl. Schäden davon tragen.

        Kommentar