• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Augenzucken nach Katarakt OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Augenzucken nach Katarakt OP

    Liebe Frau Dr. Liekfeld,

    vor ca. 12 Wochen ist meine Mutter am li. Auge operiert worden. Es wurde eine neue Linse eingesetzt (grauer Star) . Seit der OP zuckt das linke Auge bzw die Iris so sehr, dass meine Mutter nicht mehr in der Lage ist, zu lesen. Schaue ich ihr in die Augen, ist dieses Zucken so auffällig, dass ich es sogar sehen kann. Meine Mutter ist mit den Nerven am Ende, hatte sie sich doch durch die OP eine Verbesserung der Sehkraft versprochen. Diese ist ja auch tatsächlich eingetreten, aber das ständige Zucken hindert sie nun am Lesen.

    Ich hoffe sehr, dass Sie mir einen Rat erteilen können.

    In Erwartung Ihrer baldigen Antwort verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

    Andrea Grebe


  • RE: Augenzucken nach Katarakt OP


    Hallo Frau Grebe,
    ich würde zunächst noch einige Wochen abwarten. Falls sich nichts ändert und das Zucken mit der Nervenversorgung des Augenlidmuskels zusammenhängt, könnte man versuchen, diese Muskeln durch das Spritzen von Botulinumtoxin zu schwächen. Das sollte Ihre Mutter mit dem Augenarzt oder mit dem Neurologen besprechen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • RE: Augenzucken nach Katarakt OP


      Liebe Frau Dr. Liekfeld,

      ganz herzlichen Dank für die rasche Antwort.

      Viele Grüße

      Andrea Grebe

      Kommentar