• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lesebrille mit Prismen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lesebrille mit Prismen

    Hallo Frau Dr. Liekfeld,

    seit gestern habe ich eine Lesebrille (+2) mit doppeltem Prisma links und einfachem rechts, darüber hinaus wird der Astigmatismus ausgeglichen.

    Da ich schon lange eine ebensolche Brille für die Ferne habe (-1,5 links, plan rechts oder so), dachte ich, die Umstellung auf die Prismen-Lesebrille sei keine besondere.

    Ich sehe mit der neuen Brille zwar wirklich hervorragend und endlich auch in der Nähe wieder räumlich, doch bekomme ich schon nach kurzen Tragen (15-20 min.) unerträgliche Kopfschmerzen, außerdem wird mir übel. Zudem habe ich heute Muskelkater in beiden Augen.

    Wie lange etwa wird die Gewöhnung dauern bzw. wie sollte ich die tägliche Tragezeit der Brille verlängern? Herzlichen Dank vorab für einen Rat!

    Liebe Grüße von
    Monsti

  • RE: Lesebrille mit Prismen


    Frage hat sich erledigt, nach 4 Tagen Übelkeit und Augenschmerzen geht es mir jetzt prächtig mit der neuen Brille.

    Gruß aus Tirol von
    Monsti

    Kommentar