• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lasik und Co.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lasik und Co.

    Guten Tag,
    ich habe interesse meine Sehstärke nachhaltig zu verbessern ;-)

    Was kann man von Lasik / Lasek und Co. halten? Ist es generell zu empfehlen? Bekannte Einwände/Risiken?

    Sehstärke ist übrigens auf beiden augen -1,5 dpt.

    Vielen dank und viele grüße.

  • RE: Lasik und Co.


    Es ist eine Super Sache ich habe es vor 5 Jahre gemacht und meine Sehstärke ist bis heute stabil, ich hatte kein Komplikationen oder ähnliches, ich kann es wirklich nur empfehlen, würde es immer wieder machen, ist einfach toll

    Kommentar


    • RE: Lasik und Co.


      Hallo Manu123,

      danke für die schnelle antwort ;-)

      wo hast du es gemacht? Welche Art wurde gemacht? (es gibt ja auch lasek). Wie teuer war es? Habe gehört es ist sehr preisinternsiv: :-(

      Gibt es weitere Erfahrungen?

      Viele Grüße

      Kommentar


      • RE: Lasik und Co.


        Es ist sehr teuer, aber was noch viel wichtiger ist: Es gibt massenhaft sehr negative Erfahrungen. Schon ganz viele haben es bitter bereut, sich freiwillig haben verstümmeln zu lassen. Da brauchst Du nur zu googeln ...

        Kommentar



        • RE: Lasik und Co.


          Hallo Marc,
          ich habe mich bei -9,0 und -10,0 im November 2004 operieren lassen. Allerdings in der Türkei für ingesamt
          1300 Euro. Reise und Hotel waren schon dabei.
          Möchte keine Werbung machen, aber die Klinik war wirklich klasse. Ich habe mir allerdings, muß ich ehrlich zu geben, nicht wirklich Gedanken über Komplikationen gemacht. Da für mich eine Op in Deutschland Geldmäßig nie drin gewesen wäre. Hab die Gelegenheit einfach am Schopf gepackt und es ist sehr gut geworden. Habe jetzt 100 %.
          Bei nur 1,5 Dioptrien wäre ich eher vorsichtig, bei den vielen Risiken. Soweit ich weiß kostet es in Deutschland um die 3000 bis 4000 Euro für beide Augen.
          LG Nilchen

          Kommentar


          • RE: Lasik und Co.


            Bei "nur" -1,5 dpt würde ich mich nicht lasern lassen. Bei manchen bleibt dies als Restwert nach der Lasik noch übrig. Die Werte sind einfach zu gering. Abgesehen, dass man bei -1,5 dpt ohne Brille noch das meiste erkennt, wären da KL schon die bessere Alternative.

            Kommentar


            • RE: Lasik und Co.


              Hallo,
              es war die PRK, also ohne daß die Hornhaut geschnitten wurde, ist etwas schmerzhafter, aber nur einen Tag.
              Es hat pro Auge 2500 DM gekostet, damals.
              Ich bin total begeistert, sogar mein Augenarzt, der anfangs dagegen war, ist jetzt begeistert und sein Sohn lässt es sich auch machen.
              Welche Methode für dich die richtige ist, wird die behandelnde Klinik entscheiden.
              ich kann dir auf jeden Fall nur dazu raten, es waren auch viele Patienten dort, die Lasik gemacht haben, auch diese waren sehr positiv begeistert.

              Kommentar



              • RE: Lasik und Co.


                Es stimmt nicht, mit den negativen Erfahrungen, das schlimmste was passieren kann, ist daß du trotzdem nicht ganz 100% siehst, auch wenn viele Beiträge Angst machen, es stimmt nicht. Die Nebenwirkungen sind nur in der Heilphase, also Doppelbilder, Blendempfingdlichkeit usw. das geht schnell wieder vorbei
                Und selbst dann ist eine Nachkorrketur möglich
                Teuer ist es wie gesagt, aber es lohnt sich total, würde es immer wieder machen.

                Kommentar


                • RE: Lasik und Co.


                  Hallo,
                  prinzipiell gilt für LASEK und LASIK: Es handelt sich um eine kosmetische Operation, und es gibt keine Operation, die komplett ohne Risiko ist (auch wenn es sich nur um eine Laserbehendlung handelt). Bei Ihren Werten halte ich eine LASEK für die Methode der Wahl, die Chance, Sie zufriedenstellend zu behandeln, steht gut bezüglich der Werte. Ansonsten ist es extrem wichtig, dass Sie sich intensiv voruntersuchen und beraten lassen. Sie sollten diesbezüglich und auch hinsichtlich der Operation nicht sparen. Von einem "Laser-Tourismus" halte ich nicht viel, da es vor allem auch auf die intensive und korrekte Nachbetreuung (über mehrere Wochen) ankommt.
                  Mit freundlichen Grüßen,
                  Dr. A. Liekfeld.
                  P.S.: Es gibt bei M-WW auch ein Kapitel über die LASIK...

                  Kommentar


                  • RE: Lasik und Co.


                    Ab wieviel dpt lohnt sich eine Operation überhaupt? Ich habe über 2 dpt und denke, dass das für ene OP zu wenig ist. Ich habe gelesen, dass oft auch Restwerte bis zu 1dpt auch nach der OP bleiben. Da lohnt sich eine solche OP doch überhaupt nicht.

                    Kommentar



                    • RE: Lasik und Co.


                      Ich habe vor ca. 7 Jahren eine Lasik Opertion gehabt. Es ist etwas schief gegangen und ich trage nun wieder eine Brille, kann keine Kontakt linsen mehr tragen und meine Sehkraft schwankt permanent. Bei einer weiteren Untersuchung wurde mir gesagt, dass die Ursache daran liegt, dass in der Nacht sich Fluessigkeit in meinem Auge ansammelt, die sich dann tagsueber langsam abbaut. Da ich eine uebergangslose Brille (Ferne und Nah-sehen) habe, komme ich einigermassen zurecht, aber ich habe nie eine "klare" Sicht. Ich bin weitsichtig, habe Astigmatismus und benoetige seit ca. 7 Jahren eine Lesebrille. Mein Rat an jeden, der diese Operation machen lassen moechte: wenn Ihr kurzsichtig seid, ok, bei Weitsichtigkeit empfehle ich, behaltet die Brille oder Kontaktlinsen.

                      Beatrice

                      Kommentar


                      • RE: Lasik und Co.


                        Bei mir ist es genau auf 0
                        hat super geklappt

                        Kommentar


                        • RE: Lasik und Co.


                          Hallo Marc,

                          habe mich vor einem Jahr bei beiden Augen -1,5 operieren lassen. Allerdings in der Türkei. War echt toll und preiswert. Habe jetzt eine Sehstärke von 125% laut meiner letzten Untersuchung beim Augenarzt. Würde es jederzeit wiedermachen. Bin total happy.

                          Kommentar


                          • RE: Lasik und Co.


                            Ist das Ergebniss eigentlich endgültig oder kann sich das Sehvermögen im Laufe der Zeit wieder verschlechtern?

                            Kommentar