• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Netzhautblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Netzhautblutung

    Bei einer Augenhintergrunduntersuchung mußte ich jeweils mit dem linken u. dem rechten Auge in einen Kreis mit einem Punkt in der Mitte schauen.
    Ich habe diesen jedoch links in schwarz u. rechts in rot gesehen. Als ich den AA gefragt habe, ob er mir bei jedem Auge das gleiche Bild gezeigt hätte, bejahte er. Als ich ihm sagte, daß ich es in verschiedenen Farben sehe, hat er nicht reagiert.
    Ich bin stark kurzsichtig. Könnte es sein, daß durch das Eintropfen in einem Auge ein hoher Druck entstanden ist, u. es so zu einer Blutung gekommen ist.

  • RE: Netzhautblutung


    Hallo,
    eine Blutung hätte der Augenarzt sicher sofort gesehen und Sie darauf hingewiesen. Außerdem hätten Sie vermutlich dann einen akuten Abfall der Sehschärfe bemerkt. Die unterschiedliche Farbwahrnehmung ist vermutlich auf etwas unterschiedliche Reize der Rezeptoren auf der Netzhaut zurückzuführen (z.B. durch unterschiedliche Blendung, dadurch dass ein Auge bereits vorher untersucht wurde), sicher vollkommen harmlos.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar